Bau, Immobilien, Architektur

GAEB-Datenaustausch mit GAEB-Online 2018: Aufmaß und Rechnung

gaeb-online, Ulrike Braun


Walzbachtal, 21.03.2020: Die Datenverarbeitung und der Datenaustausch nach GAEB vereinfacht Ausschreibungen, Vergaben und Abrechnungen im Bauwesen. Vorteile ergeben sich zum Beispiel für Architekten und Planer, da Daten ausführender Baufirmen direkt einlesbar sind. Damit lassen sich zum Beispiel Rechnungsansprüche besser nachvollziehen. Eine wichtige Rolle spielt hierbei das Dateiformat GAEB X31. Mit der Software GAEB-Online 2018 lassen sich diese Vorteile bestmöglich nutzen.



PDF


684 Aufrufe • 664 Wörter • 4.162 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/36959

Haftungsausschluss

  • gaeb-online, Ulrike Braun
  • Kraichgaustraße 15
  • 75045 Walzbachtal, Deutschland

  • Ulrike Braun vertreibt Software rund um das Thema GAEB Ausschreibungen. Die Produkte werden bereits von über 5.000 Kunden zur schnellen Kalkulation zum Beispiel mit MS-Excel® und zur elektronischen Angebotsabgabe im Format GAEB DA84 genutzt.

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

zum Newsroom

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum