Bau, Immobilien, Architektur

HYDRALIT Staudensubstrate: Zwei Varianten, unzählige Möglichkeiten

tegra GmbH


In Parks und Alleen, bei der Stadtbegrünung oder als Unterpflanzung von Bäumen und Gebäudeteilen überzeugen Stauden und Gräser mit einer Vielzahl an Vorteilen. Mit den HYDRALIT S Staudensubstraten von tegra gehören auch ideale Wachstumsbedingungen und ein minimaler Pflegeaufwand zu den zahlreichen Vorzügen. Die beiden individuellen Varianten der strukturstabilen, nährstoffhaltigen Staudensubstrate gewährleisten außerdem eine optimale Abstimmung auf Pflanzenarten und -wachstum.



PDF


258 Aufrufe • 240 Wörter • 1.777 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/35770

Haftungsausschluss

Werbung

Drupal-Spezialist für zeitkritische Lösungen aus Hannover

  • tegra GmbH
  • Werningshof 4
  • 33719 Bielefeld, Deutschlan

  • Über tegra
    Als Spezialist für natürliche mineralische Beläge fertigt die tegra GmbH in sechs eigenen Produktionsstätten vielseitige Spezialbaustoffe für den Garten- und Landschaftsbau sowie unterschiedlichste Sportflächen. Zur Produktpalette im GaLa-Bereich zählen neben Wegebelägen, Vegetationstragschichten und vielem mehr auch werksgemischte Baumsubstrate, Ziersplitte und Gabionensteine sowie umfassendes Zubehör. Im Fokus des 1995 [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum