Bau, Immobilien, Architektur

Mischioff AG mit neuem Teppich-Showroom

Mischioff AG


Der im Züricher Zollfreilager Embraport ansässige Teppichhersteller Mischioff AG hat seinen Umzug in die neuen Lagerhallen erfolgreich abgeschlossen. Da das alte Gebäude abgerissen werden soll, war ein Umzug in das vollständig sanierte Gebäude B im GVZ Embraport in Embrach notwendig. Auch wenn der neue Standort vom alten nicht weit entfernt liegt, ist der Umzug innerhalb des Zollfreilagers kein gewöhnlicher. Doch mit dem Ergebnis zeigen sich die Mischioff-Geschäftsführer mehr als zufrieden.



PDF


319 Aufrufe • 445 Wörter • 2.700 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/39651

Haftungsausschluss


  • Mischioff AG
  • Embraport 16
  • 8424 Embrach, Schweiz

  • 1948 in Zürich gegründet, war der Handel mit Orientteppichen zunächst das Kerngeschäft der Mischioff AG. Lange Zeit galt Mischioff als der wichtigste Importeur von Teppichen in der Schweiz. Seit Anfang 2000 sind die Brüder Dani und Sascha Misio als Geschäftsführer tätig und haben mit eigenen Designkollektionen dem Unternehmen eine neue und sehr erfolgreiche Ausrichtung gegeben. Ihre Namen sind längst in der internationalen Teppichszene bekannt und [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum