Bau, Immobilien, Architektur

München: Isaria startet mit Wohnungs- und Kitabau im Quartier Hofmark am Olympiapark

Agentur Markenguthaben Wilhelm Brandt


Die Isaria München startet mit dem Bau der letzten vier Abschnitte des Quartiers Hofmark am Olympiapark. Ein fünfter Kran wurde nun auf der Baustelle aufgestellt. Damit kann mit dem Neubau von 215 Wohnungen, einer Kita sowie zwei weiteren Geschäftshäusern vollständig begonnen werden. Die Isaria hatte den Auftrag für diesen Bauabschnitt an die Bayreuther Baufirma Markgraf mit einem Volumen von über 40 Mio. Euro im Dezember 2020 erteilt.



PDF


431 Aufrufe • 207 Wörter • 1.286 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/38541

Haftungsausschluss

  • Agentur Markenguthaben Wilhelm Brandt
  • Hedderichstraße 61a
  • 60594 Frankfurt, Deutschland

  • Mean something to somebody, not everything to everybody.

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

zum Newsroom

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum