Bildung, Weiterbildung, Karriere

Brauereiverband NRW ehrt die besten Brauer und Mälzer aus der Sommerprüfung: Qualifizierte Nachwuchskräfte für die Branche

der reporter


Am 8. Juli 2016 wurden in der Essener Privatbrauerei Stauder 23 in Nordrhein-Westfalen ausgebildete Brauerlehrlinge feierlich losgesprochen. Die Mitglieder des Prüfungsausschusses hatten sich wieder eine Menge ausgedacht, um den Übergang vom Leben eines Lehrlings zum Gesellen möglichst originell zu gestalten. So mussten die frischgebackenen Brauer und Mälzer Aufgaben lösen, die ihnen diesmal das „Orakel von Issum“ stellte.



PDF


910 Aufrufe • 521 Wörter • 3.027 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/31477

Haftungsausschluss



  • der reporter
  • Auf dem Driesch 12a
  • 47199 Duisburg, Deutschland

  • Wer aufhört, Geld für die Werbung auszugeben, kann auch gleich die Uhr anhalten, um Zeit zu sparen. So sagt zumindest Henry Ford. Ich möchte diesen Brief nutzen, um Ihnen meine Hilfe im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit anzubieten.

    Werbung ist wichtig. Wer nicht im Internet, in der (lokalen) Presse oder mit einer eigenen Mitarbeiter- oder Kundenzeitung vertreten ist, wird von der Öffentlichkeit kaum noch wahrgenommen. Werbung ist hier das [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum