Bildung, Weiterbildung, Karriere

Girls’Day 2015 bei der Wirtschaftsakademie

Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH


Verpackungen konstruieren, elektronische Schaltungen bauen oder Metall in Szene setzen: das sind nur einige Berufstätigkeiten, die junge Mädchen am 23. April beim diesjährigen Girls’Day im Unternehmensverbund der  Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in Kiel, Elmshorn, Itzehoe, Lübeck und Bad Segeberg erleben können. Der bundesweite Aktionstag gibt Schülerinnen die Möglichkeit, in unterschiedliche Berufe hineinzuschnuppern und neue Talente zu entdecken. 



PDF


1.140 Aufrufe • 301 Wörter • 1.938 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/26078

Haftungsausschluss


  • Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH
  • Hans-Detlev-Prien-Straße 10
  • 24106 Kiel, Deutschland

  • Unternehmen leben vom Know-how ihrer Mitarbeiter. Die Vermittlung von Wissen für den Beruf ist Aufgabe und Auftrag der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein. Sie wurde 1967 gegründet und ist seit 2004 als Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH aufgestellt. Gesellschafter ist die Förderstiftung Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein, die alleinig von den Industrie- und Handelskammern zu Flensburg, Kiel und Lübeck getragen wird. Als privates Dienstleistungsunternehmen [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum