Bildung, Weiterbildung, Karriere

Noch Plätze bei Konfliktberatung und Mediation

Universität Hamburg


Die berufsbegleitende Weiterbildung der Universität Hamburg bildet an 13 Wochenenden zur Mediatorin, zum Mediator aus. Vermittelt werden fundierte Kompetenzen für das Beratungsgespräch, die Zwei-Personen-Vermittlung und die professionelle Mediation. Die Seminare werden zunächst online durchgeführt, ab 2022 gibt es Präsenztraining.



PDF


202 Aufrufe • 492 Wörter • 3.610 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/39010

Haftungsausschluss

  • Universität Hamburg
  • Schlüterstr. 51
  • 20146 Hamburg, Deutschland

  • Das Zentrum für Weiterbildung der Universität Hamburg

    Das Zentrum für Weiterbildung (ZFW) ist die zentrale Einrichtung der Universität Hamburg für berufliche Weiterbildung und lebenslanges Lernen. Das ZFW entwickelt Weiterbildungsangebote in Kooperation mit den Fakultäten der Universität Hamburg, Partnerhochschulen, Fachverbänden und Unternehmen. Kennzeichnend sind dabei wissenschaftliche Kompetenz, Forschungsnähe, Qualität der [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

zum Newsroom

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum