Bildung, Weiterbildung, Karriere

Schulprojekt leistet nachhaltige Hilfe für Leukämie- und Tumorkranke

Stefan-Morsch-Stiftung


11 000 Menschen in Deutschland erkranken jedes Jahr neu an Leukämie. Oft bedeutet eine Stammzellspende für sie die letzte Hoffnung. Menschen, die ihre Stammzellen für einen anderen spenden, sind dabei die stillen Helden – nicht nur für den Erkrankten. Einer dieser Lebensretter ist Stefan Fuchs aus Oberthal im Kreis St. Wendel. Eine „interessante Erfahrung“ nennt er seinen Einsatz zu Beginn dieses Jahres.



PDF


183 Aufrufe • 785 Wörter • 4.513 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/30080

Haftungsausschluss


  • Stefan-Morsch-Stiftung
  • Dambacher Weg 5
  • 55765 Birkenfeld, Deutschland

  • Die Stefan-Morsch-Stiftung mit Sitz in Birkenfeld ist die älteste Stammzellspenderdatei Deutschlands. Unter dem Leitmotiv “Hoffen – Helfen – Heilen“ bietet die gemeinnützige Stiftung seit 1986 Hilfe für Leukämie- und Tumorkranke. Hauptziel der Stiftung ist, Menschen zu werben, sich als Stammzellspender registrieren zu lassen. So werden täglich Stammzell- oder Knochenmarkspender aus der stiftungseigenen Spenderdatei mehr als 400 000 potentiellen [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum