Bildung, Weiterbildung, Karriere

Sommer, Sonne, Praktikum - Berufsorientierung in den Ferien

Einstieg GmbH


Köln, 22. Juli 2013 – Bayerischen Gymnasien ist die aktive Berufsorientierung ihrer Schüler wichtig. Schon ab der zehnten Klasse setzen sich Jugendliche mit ihrer beruflichen Zukunft auseinander und prüfen ihre Pläne ein Jahr später im „Projektseminar zur Studien- und Berufsorientierung“. Eine weitere Möglichkeit seinen Traumjob auf die Probe zu stellen, ist ein Praktikum in den Sommerferien. Dies rät Denis Buss, Leiter der Einstieg Studien- und Berufsberatung, der mit seinem Team bereits über 6.000 Jugendliche beraten hat. Kurz vor den großen Ferien gibt er Tipps für ein erfolgreiches Praktikum.



PDF


1.287 Aufrufe • 368 Wörter • 2.151 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/20347

Haftungsausschluss


  • Einstieg GmbH
  • Venloer Str. 241
  • 50823 Köln, Deutschland

  • Einstieg bringt Deutschland in Ausbildung und Studium. Junge Menschen, die ihre beruflichen Ziele verwirklichen möchten, kommen über uns ins Gespräch mit Hochschulen und Unternehmen. So ermöglichen wir es dem Nachwuchs, aus der großen Vielfalt der Studien- und Ausbildungsgänge das individuell passende Angebot zu wählen. Eltern und Lehrer erfahren bei uns, wie sie ihren Kindern bzw. Schülern im Prozess der Berufsorientierung hilfreich zur Seite stehen [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum