Gesundheit, Medizin

Post-Covid: Mikronährstoffdefizite aufdecken und ausgleichen

Ernährungsmedizin Dr. Ott


Internistin und Ernährungsmedizinerin Dr. med. Cornelia Ott aus der Metropolregion Nürnberg empfiehlt bei Corona-Spätfolgen das Immunsystem gezielt mit Mikronährstoffen zu unterstützen. Hierzu zählen Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Aminosäuren und Fettsäuren. Ohne diese können die unzähligen Stoffwechselprozesse in unserem Körper nicht optimal ablaufen. Im Interview erklärt uns die Ärztin, dass es bei Post-Covid lohnt, nachgewiesene Mikronährstoffdefizite auszugleichen, um Beschwerden zu lindern.



PDF


613 Aufrufe • 319 Wörter • 2.173 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/39073

Haftungsausschluss


  • Ernährungsmedizin Dr. Ott
  • Am Stöckfeld 52
  • 90556 Cadolzburg, Deutschland

  • Die Internistin Dr. med. Cornelia Ott ist betriebsärztlich bei einem überregionalen Dienstleister tätig. Neben ihren Aufgaben im Arbeits- und Gesundheitsschutz zählt insbesondere die betriebliche Gesundheitsförderung zu ihren Schwerpunkten. Als Ernährungsmedizinerin DAEM/DGEM unterstützt sie die Betriebe zudem mit fachspezifischen Vorträgen, nimmt an Gesundheitsaktionen teil und berät in persönlichen Gesprächen unter anderen zu den Themen [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum