Handwerk

Regelmäßige Wartung von Werkzeugen sichert Einsatzbereitschaft und Investitionen

Coeln Concept GmbH


Mit der Veröffentlichung des neuen Wartungsmoduls geht die Werkzeugverwaltungssoftware „UnTouch“ den nächsten Schritt zur Verbesserung der Einsatzbereitschaft von Werkzeugen im Betrieb. Waren mit ihr zuvor bereits Standorte und Nutzer der Werkzeuge nachvollziehbar, so kommt nun die Überwachung und Protokollierung regelmäßiger Wartungs- und Prüfarbeiten hinzu. Dies umfasst nicht nur die von Berufsgenossenschaften und Prüforganisationen vorgeschriebenen Wartungsintervalle, sondern ermöglicht auch die Umsetzung von hausinternen Qualitätsstandards zur Sicherstellung der Einsatzbereitschaft der Werkzeuge. Damit sichert sich der Unternehmer den Erhalt seiner Investitionen.



PDF


501 Aufrufe • 372 Wörter • 2.637 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/38102

Haftungsausschluss

Werbung

Drupal-Spezialist für zeitkritische Lösungen aus Hannover

  • Coeln Concept GmbH
  • Uhlstraße 19-23
  • 50321 Brühl, Deutschland

  • Coeln Concept erstellt professionelle Websites, realisiert Serviceportale und ist Entwickler der digitalen Werkzeugverwaltung UnTouch. Die Datenstrategen haben die Expertise für neues digitales Denken in der Abbildung und Optimierung von Geschäftsprozessen mit dem innovativen Blick voraus. Im Zentrum stehen stets die Philosophie, Produkte und Dienstleitungen des Kunden. Denn gemeinsam gelingt der nächste Zug und damit der Schritt auf ein neues digitales Niveau.

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum