Ressort zum Thema:

Wissenschaft, Forschung, Technik


Pressemitteilungen aus dem Themenressort Wissenschaft, Forschung, Technik können per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie automatisch darüber informiert.


Die Programmierung des Lebens - interdisziplinäre Forschung zum Wohle aller Haar, München, 08.03.2016 - "Biohacking - Gentechnologie für alle" ist eine Neuerscheinung aus dem Franzis Verlag von Rüdiger Trojok, einem der deutschen Pioniere der unabhängigen Bürgerwissenschaft "Biohacking". In seinem Buch öffnet er die Labortüren und zeigt wie e[...]

781 PRService Wenzel


Kostenlose Infoveranstaltungen in München (03.03.2016) und Dortmund (14.03.2016) Logistik- und Supply Chain Managerinnen und Manager übernehmen die Verantwortung für ganze Wertschöpfungsnetzwerke und müssen daher über interdisziplinäre Management-Kenntnisse verfügen, um die Zusammenhänge zwischen Beschaffung, Produktion und Absatz im globalen[...]

646 factum Presse & Öffentlichkeitsarbeit




Der Kampf gegen Steuerplanungsmodelle von Konzernen kommt womöglich auch den "einfachen" Steuerzahlern teuer zu stehen – zumindest wenn einer aktuellen Empfehlung der EU-Kommission gefolgt wird. Das argumentiert der Steuerrechtswissenschafter Christoph Marchgraber in einer kürzlich prämierten Arbeit. Bürgerinnen und Bürger zahlen ebenso ungern [...]

725 PR&D


Die Felskluft Devils Hole in den USA ist weltweit einzigartig. Sie beherbergt ein Unterwasserreservoir, in dem seit hunderttausenden von Jahren konstante Bedingungen herrschen. In einem Projekt des Wissenschaftsfonds FWF untersuchen Innsbrucker Forscherinnen und Forscher dieses wertvolle Klimaarchiv und sind dabei einem Rätsel auf der Spur. Nev[...]

620 PR&D


Die Qualität und Quantität der Museen für zeitgenössische Kunst und die Entwicklung moderner Kunstinitiativen in Russland haben in den vergangenen 20 Jahren stark zugenommen. Ein Projekt des Wissenschaftsfonds FWF entwirft nun erstmals eine umfangreiche Darstellung über Bauten, Initiativen und die dahinterstehenden Akteurinnen und Akteure aus Kunst[...]

778 PR&D


Bisher ist Hubschrauberfliegen die Königsdisziplin der Luftfahrt. Um einen Hubschrauber allerdings sicher zu fliegen, war bis heute sehr hohes Pilotenkönnen nötig. Die Karlsruher e-volo GmbH hat nun den ersten kinderleicht zu fliegenden Personen-Hubschrauber, den 2-Sitzer Volocopter VC200, fertig gestellt und erste Flüge im Freien damit durchgeführ[...]

976 blödorn pr


Wer von den heute Lebenden ist für historische Emissionen verantwortlich – und damit auch für ihre Konsequenzen? Und welche Verpflichtungen leiten sich daraus ab? Antworten auf solche heiklen Fragen wurden in einem Projekt des Wissenschaftsfonds FWF gesucht. Dabei haben Grazer Forscherinnen und Forscher sowohl juristische als auch philosophische un[...]

1.071 PR&D


München, 26.11.2015. Das Thema Wearables steht auch bei der gerade stattfindenden Medica im Mittelpunkt, der weltgrößten Medizinmesse. Vor allem im E-Health-Bereich sind die Marktprognosen sehr vielversprechend, da die Produkte zum aktuellen Gesundheitstrend in der Gesellschaft passen. Auch die Telekommunikationsbranche kann von dieser Entwicklung [...]

1.305 Fortis PR


Hannover, 04.11.2015: Crowdinvesting ist stark im Kommen. Immer mehr Firmen brauchen frisches Geld und immer mehr Menschen suchen nach neuen Anlagestrategien. Auch das High-Tech Unternehmen LLS ROWIAK LaserLabSolutions GmbH aus Hannover lässt sich vom Schwarm finanzieren. Noch bis Ende Dezember haben Geldgeber die Chance, sich über die Plattform Fu[...]

919 factum Presse & Öffentlichkeitsarbeit


Festivals für Neue Musik prägen zusehends das urbane Kulturleben. Ein Projekt des Wissenschaftsfonds FWF beschreibt anhand von drei internationalen Beispielen die Entstehung und Wirkung dieser zeitgenössischen Plattformen. Publikumsbefragungen stellen insgesamt ein positives Zeugnis aus. Die Musik der Gegenwart ist gekennzeichnet durch eine Vie[...]

805 PR&D


Realistische Prognosen des zukünftigen globalen Ressourcenverbrauchs stehen im Mittelpunkt eines aktuellen Projekts des Wissenschaftsfonds FWF. In diesem wird ein Modell entwickelt, das es erlaubt, globale Materialflüsse vom Aufkommen bis zur Entsorgung und Wiederverwertung im Zusammenhang mit Materialbeständen zu ermitteln. Espressomaschine, W[...]

544 PR&D


Die vollautomatische Erfassung des weltweit größten fossilen Austernriffs in Niederösterreich ist das Ziel des vom Wissenschaftsfonds FWF geförderten Projekts "Smart Geology". Der Einsatz moderner Messmethoden hat bereits erste neue Ergebnisse zur Entstehungsgeschichte des Fundes geliefert. Das größte fossile Austernriff der Welt ist der Höhe[...]

868 PR&D



Konzepte moderner Entwicklungshilfe sind ein Erbe des europäischen Kolonialismus und reichen damit viel weiter zurück als angenommen. Das ist das Ergebnis eines vom Wissenschaftsfonds FWF geförderten Projekts, das vor Kurzem in dem Band "Developing Africa" veröffentlicht wurde. Der Beginn der Entwicklungshilfe wird landläufig mit dem Anfang des[...]

1.054 PR&D


MINT - Bildungsprojekt für interessierte Kinder (MINT = Mathematik + Informatik + Naturwissenschaft + Technik) Wenn wir den kleinen Forschern ihre Fragen von heute beantworten, finden sie später die wissenschaftlichen Antworten von morgen. Das seit 2002 bestehende Projekt öffnet dieses Jahr (2015) für alle Dresdner KITA- und Grundschulkinder[...]

877 MINTiKi


ZBW-Direktor Klaus Tochtermann berufen in die hochrangige EU-Expertengruppe „European Open Science Cloud“ – Expertengremium berät Europäische Kommission hinsichtlich Infrastruktur für Forschungsdaten Kiel / Hamburg, 21. September 2015: Klaus Tochtermann ist von der Europäischen Kommission ernannt als eins von zehn Mitgliedern der High Level Expe[...]

868 ZBW - Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft


Ein Projekt des Wissenschaftsfonds FWF hat untersucht, welche Rolle Überwachung und Privatsphäre bei den Nutzerinnen und Nutzern sozialer Medien spielen. 90 Prozent der Befragten sind besorgt um ihre Privatsphäre, haben aber wenig Wissen über Datenüberwachung. Die Zahlen sprechen für sich: Knapp 3,5 Millionen Österreicherinnen und Österreicher [...]

615 PR&D



GHW-Waterstop ist ein Unternehmen, das sich auf den Wasserüberlaufschutz spezialisiert hat. Sowohl im Einfamilienhaus als auch in der Mehrfamilien-Wohnanlage kann es immer wieder passieren, dass Geschirrspüler- oder Waschmaschinen-Schläuche platzen oder sich lösen und so eine Überschwemmung im Keller oder auch in der Wohnung entsteht. Die Kosten, d[...]

1.512 SameDayLogistics GmbH ®


Essen und Körper werden immer mehr zum Ausdruck von Lebensqualität und Identität. Welche gesellschaftlichen Auswirkungen der Wandel von Esskultur hat, wird nun in einem Projekt des Wissenschaftsfonds FWF am Beispiel von Vietnam untersucht. Bis 2050 wird die Zahl der Bevölkerung laut demografischen Prognosen auf neun bis zehn Milliarden anwachse[...]

994 PR&D


Welche Faktoren beeinflussen Karriereerfolg und wie haben sich diese im Laufe der Zeit verändert? Was sind die Erwartungen an Karriere heute? Eine Langzeituntersuchung des Wissenschaftsfonds FWF erforscht Managementkarrieren im Wandel und widerlegt gängige Meinungen. Karrieren sind heute geprägt von Wandel – von häufigen Jobwechseln und persönl[...]

831 PR&D


Antworten darauf wird eine Studie der MODUL University Vienna liefern. Gibt es einen Mangel an Risikokapital? Sind mehr Anreize für JungunternehmerInnen nötig? Benötigt es mehr Unterstützung für technische Innovation? Sind vermehrte Kooperations- und Syndizierungsstrategien zwischen Investoren nötig? Die Handlungsfelder, um Wien in seiner Situa[...]

927 PR&D


Ändert sich die Umwelt rasch, dann bilden bestehende genetische Variationen eine bessere Ausgangsbasis für evolutionäre Anpassungen als spontane Neumutationen. Das zeigen jetzt veröffentlichte Berechnungen aus einem Projekt des Wissenschaftsfonds FWF. Darin wurden genetische Anpassungen im Laufe der Evolution mit zwei unterschiedlichen Modellen unt[...]

663 PR&D


Das Gesamtwerk Anton Bruckners ist seit Kurzem online. Das Webarchiv www.bruckner-online.at bietet Bruckner-Fans und Forscherinnen und Forschern einen einzigartigen Zugang zu Handschriften, Erstdrucken und Bildmaterial des österreichischen Komponisten. Anton Bruckner (1824-1896) ist neben den Wiener Klassikern der international wohl bekanntest[...]

704 PR&D


Wie operierte die europäische Diplomatie zu Zeiten der Französischen Revolution? Der Historiker Claus Oberhauser untersucht in einem Projekt des Wissenschaftsfonds FWF Strategien und Techniken anhand der Aufzeichnungen des Diplomaten, Geheimagenten, Bibliothekars und Mönchs Maurus (Alexander) Horn. Ein britischer Geheimagent in Mönchskutte? "Ma[...]

680 PR&D


Die "Wiener Heimstudie", finanziert durch den Wissenschaftsfonds FWF, erhebt erstmals die psychischen Langzeitfolgen von Missbrauch und Gewalt in Institutionen. Anhand von Daten der Stadt Wien arbeiten Psychologinnen und Psychologen gemeinsam mit ehemaligen Heimkindern ungeklärte Fragen eines dunklen Kapitels der Jugendwohlfahrt auf. Allein im [...]

636 PR&D


Wiener Wissenschafter entschlüsseln, wie Geschlecht und beruflicher Status unsere Wahrnehmung von Gesichtsausdrücken beeinflussen. Männern sieht man Ärger an – Frauen weniger. Das ist das pointierte Fazit einer international publizierten Studie unter Beteiligung von Wissenschaftern der Webster Vienna Private University. Darin wurde der Einfluss[...]

776 PR&D


? Das bisherige Erklärungsmodell für die Entstehung einer speziellen Form von Dickdarmentzündungen bei Säuglingen wird derzeit infrage gestellt: Nahm man bisher eine allergische Reaktion auf Kuhmilch-Proteine als Ursache an, mehren sich nun die Hinweise, dass eine unbalancierte Darmflora für die dabei auftretenden Blutbeimengungen im Stuhl vera[...]

726 PR&D



Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum