Ressort zum Thema:

Wissenschaft, Forschung, Technik


Pressemitteilungen aus dem Themenressort Wissenschaft, Forschung, Technik können per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie automatisch darüber informiert.


Festivals für Neue Musik prägen zusehends das urbane Kulturleben. Ein Projekt des Wissenschaftsfonds FWF beschreibt anhand von drei internationalen Beispielen die Entstehung und Wirkung dieser zeitgenössischen Plattformen. Publikumsbefragungen stellen insgesamt ein positives Zeugnis aus. Die Musik der Gegenwart ist gekennzeichnet durch eine Vie[...]

636 PR&D


Realistische Prognosen des zukünftigen globalen Ressourcenverbrauchs stehen im Mittelpunkt eines aktuellen Projekts des Wissenschaftsfonds FWF. In diesem wird ein Modell entwickelt, das es erlaubt, globale Materialflüsse vom Aufkommen bis zur Entsorgung und Wiederverwertung im Zusammenhang mit Materialbeständen zu ermitteln. Espressomaschine, W[...]

383 PR&D


Die vollautomatische Erfassung des weltweit größten fossilen Austernriffs in Niederösterreich ist das Ziel des vom Wissenschaftsfonds FWF geförderten Projekts "Smart Geology". Der Einsatz moderner Messmethoden hat bereits erste neue Ergebnisse zur Entstehungsgeschichte des Fundes geliefert. Das größte fossile Austernriff der Welt ist der Höhe[...]

696 PR&D



Konzepte moderner Entwicklungshilfe sind ein Erbe des europäischen Kolonialismus und reichen damit viel weiter zurück als angenommen. Das ist das Ergebnis eines vom Wissenschaftsfonds FWF geförderten Projekts, das vor Kurzem in dem Band "Developing Africa" veröffentlicht wurde. Der Beginn der Entwicklungshilfe wird landläufig mit dem Anfang des[...]

799 PR&D


MINT - Bildungsprojekt für interessierte Kinder (MINT = Mathematik + Informatik + Naturwissenschaft + Technik) Wenn wir den kleinen Forschern ihre Fragen von heute beantworten, finden sie später die wissenschaftlichen Antworten von morgen. Das seit 2002 bestehende Projekt öffnet dieses Jahr (2015) für alle Dresdner KITA- und Grundschulkinder[...]

670 MINTiKi


ZBW-Direktor Klaus Tochtermann berufen in die hochrangige EU-Expertengruppe „European Open Science Cloud“ – Expertengremium berät Europäische Kommission hinsichtlich Infrastruktur für Forschungsdaten Kiel / Hamburg, 21. September 2015: Klaus Tochtermann ist von der Europäischen Kommission ernannt als eins von zehn Mitgliedern der High Level Expe[...]

635 ZBW - Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft


Ein Projekt des Wissenschaftsfonds FWF hat untersucht, welche Rolle Überwachung und Privatsphäre bei den Nutzerinnen und Nutzern sozialer Medien spielen. 90 Prozent der Befragten sind besorgt um ihre Privatsphäre, haben aber wenig Wissen über Datenüberwachung. Die Zahlen sprechen für sich: Knapp 3,5 Millionen Österreicherinnen und Österreicher [...]

446 PR&D



GHW-Waterstop ist ein Unternehmen, das sich auf den Wasserüberlaufschutz spezialisiert hat. Sowohl im Einfamilienhaus als auch in der Mehrfamilien-Wohnanlage kann es immer wieder passieren, dass Geschirrspüler- oder Waschmaschinen-Schläuche platzen oder sich lösen und so eine Überschwemmung im Keller oder auch in der Wohnung entsteht. Die Kosten, d[...]

1.190 SameDayLogistics GmbH ®


Essen und Körper werden immer mehr zum Ausdruck von Lebensqualität und Identität. Welche gesellschaftlichen Auswirkungen der Wandel von Esskultur hat, wird nun in einem Projekt des Wissenschaftsfonds FWF am Beispiel von Vietnam untersucht. Bis 2050 wird die Zahl der Bevölkerung laut demografischen Prognosen auf neun bis zehn Milliarden anwachse[...]

814 PR&D


Welche Faktoren beeinflussen Karriereerfolg und wie haben sich diese im Laufe der Zeit verändert? Was sind die Erwartungen an Karriere heute? Eine Langzeituntersuchung des Wissenschaftsfonds FWF erforscht Managementkarrieren im Wandel und widerlegt gängige Meinungen. Karrieren sind heute geprägt von Wandel – von häufigen Jobwechseln und persönl[...]

664 PR&D


Antworten darauf wird eine Studie der MODUL University Vienna liefern. Gibt es einen Mangel an Risikokapital? Sind mehr Anreize für JungunternehmerInnen nötig? Benötigt es mehr Unterstützung für technische Innovation? Sind vermehrte Kooperations- und Syndizierungsstrategien zwischen Investoren nötig? Die Handlungsfelder, um Wien in seiner Situa[...]

753 PR&D


Ändert sich die Umwelt rasch, dann bilden bestehende genetische Variationen eine bessere Ausgangsbasis für evolutionäre Anpassungen als spontane Neumutationen. Das zeigen jetzt veröffentlichte Berechnungen aus einem Projekt des Wissenschaftsfonds FWF. Darin wurden genetische Anpassungen im Laufe der Evolution mit zwei unterschiedlichen Modellen unt[...]

504 PR&D


Das Gesamtwerk Anton Bruckners ist seit Kurzem online. Das Webarchiv www.bruckner-online.at bietet Bruckner-Fans und Forscherinnen und Forschern einen einzigartigen Zugang zu Handschriften, Erstdrucken und Bildmaterial des österreichischen Komponisten. Anton Bruckner (1824-1896) ist neben den Wiener Klassikern der international wohl bekanntest[...]

518 PR&D


Wie operierte die europäische Diplomatie zu Zeiten der Französischen Revolution? Der Historiker Claus Oberhauser untersucht in einem Projekt des Wissenschaftsfonds FWF Strategien und Techniken anhand der Aufzeichnungen des Diplomaten, Geheimagenten, Bibliothekars und Mönchs Maurus (Alexander) Horn. Ein britischer Geheimagent in Mönchskutte? "Ma[...]

520 PR&D


Die "Wiener Heimstudie", finanziert durch den Wissenschaftsfonds FWF, erhebt erstmals die psychischen Langzeitfolgen von Missbrauch und Gewalt in Institutionen. Anhand von Daten der Stadt Wien arbeiten Psychologinnen und Psychologen gemeinsam mit ehemaligen Heimkindern ungeklärte Fragen eines dunklen Kapitels der Jugendwohlfahrt auf. Allein im [...]

484 PR&D


Wiener Wissenschafter entschlüsseln, wie Geschlecht und beruflicher Status unsere Wahrnehmung von Gesichtsausdrücken beeinflussen. Männern sieht man Ärger an – Frauen weniger. Das ist das pointierte Fazit einer international publizierten Studie unter Beteiligung von Wissenschaftern der Webster Vienna Private University. Darin wurde der Einfluss[...]

595 PR&D


? Das bisherige Erklärungsmodell für die Entstehung einer speziellen Form von Dickdarmentzündungen bei Säuglingen wird derzeit infrage gestellt: Nahm man bisher eine allergische Reaktion auf Kuhmilch-Proteine als Ursache an, mehren sich nun die Hinweise, dass eine unbalancierte Darmflora für die dabei auftretenden Blutbeimengungen im Stuhl vera[...]

566 PR&D


Ein Forschungsprojekt des Wissenschaftsfonds FWF beschreibt Übersetzung primär als soziales Phänomen. – Das Ergebnis ist ein Modell, das wichtige Antworten auf Fragen zur Zukunft der europäischen Integration liefert. Griaß di, bonjour, iyi günler! Europa wird, neben anderen Merkmalen, durch seine Sprachvielfalt geprägt. Sie ist seit jeher Teil[...]

492 PR&D


Sättigend, kalorienarm und dennoch natürlich: Entwickler von nu3 stellen jetzt erstmals eine neuartige High-Tech-Nudel unter der Eigenmarke vor. Eine Portion der neuen Low-Carb-Spaghetti hat nur 14 Kilokalorien. Erstmals präsentiert nu3, Europas Marktführer für intelligente Ernährung, im Eigenmarkensortiment eine Diät-Spaghetti made in Germany. [...]

1.215 nu3 GmbH


Ultramoderne Webintelligenz-Lösung im Einsatz für Luftqualität, Klimaziele & Nachhaltigkeit Die UN hat die MODUL University Vienna mit der Entwicklung smarter Webintelligenz-Lösungen beauftragt. Diese sollen zukünftig einen maßgeblichen Beitrag zur Erreichung von Klimazielen und nachhaltiger Entwicklung leisten. Kern des Auftrags ist die E[...]

636 PR&D


Der Fotohistoriker Anton Holzer untersuchte im Rahmen eines Projekts des Wissenschaftsfonds FWF die Entwicklung des österreichischen Fotojournalismus von 1890 bis 1945 und seine Auswirkungen auf die Populärkultur. Die Ergebnisse wurden nun im Buch "Rasende Reporter – Eine Kulturgeschichte des Fotojournalismus" vorgestellt. Pressebilder sagen oft[...]

567 PR&D



In Krisenfällen gilt es für Hilfsorganisationen schnell und effektiv zu reagieren. Dabei spielt Logistik eine zentrale Rolle. Ein Forschungsprojekt des Wissenschaftsfonds FWF untersucht, wie private Logistikunternehmen und humanitäre Organisationen verstärkt zusammenarbeiten können. Dafür sollen optimale Preis- und Vertragsformen entwickelt werden.[...]

485 PR&D


Namhafte Wissenschaftler aus Russland, Deutschland und der USA diskutieren die Voraussetzungen für einen interkulturellen Dialog zur Gestaltung neuer globaler Zukunftsperspektiven Ort: Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München. Zeit: 2. und 3. Juli 2015, 9.30 – 17.00 Uhr. Veranstalter: Disegno – Gesellschaft für interkulturelle Studien e.[...]

661 Disegno e.V. - Gesellschaft für interkulturelle Studien München - Zürich


Wiener Wissenschafter überraschen Hirnforscher – Menschliche Vorlieben lassen sich objektiv messen Unbewusstes Augenblinzeln verrät mehr über unsere Vorlieben und Sympathien als umfangreiche Befragungen oder komplexe Hirnscans. Denn unbewusste affektive Sinnesverarbeitung – und nicht so sehr bewusste Wahrnehmung – ist verantwortlich dafür, ob[...]

737 PR&D


Durch den Eingriff des Menschen ist der Lebensraum für viele Pflanzen- und Tierarten zusehends bedroht. Ein Projekt des Wissenschaftsfonds FWF will nun grundlegende Erkenntnisse liefern, um dem Verlust der Biodiversität entgegenzuwirken und Ökosysteme in Agrarlandschaften zu erhalten. Biologische Vielfalt in unseren Lebensräumen kann für Stabil[...]

648 PR&D


Forschungsprojekt USecureD entwickelt Innovationen für Softwarehersteller und Anwenderunternehmen Anfang Mai 2015 ist das Projekt „USecureD – Usable Security by Design“ gestartet. In USecureD wird erforscht, wie Sicherheitselemente von betrieblicher Software benutzerfreundlicher gestaltet werden können. Ziel des Projekts ist es, ein stärkeres Be[...]

552 HK Business Solutions


Ettlingen, 27.05 2015 – neXus, ein führender internationaler Anbieter von Sicherheitslösungen und -dienstleistungen, der Karlsruher Hochschulen weiter aus. Mit der Einführung der Plattform neXus PRIME als zentralem Managementsystem soll der Ausweisverbund den Studierenden und Mitarbeitern sowie Gästen und Partnern einen noch höheren Nutzerkomfort b[...]

625 Nexus Technology Gmbh



Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum