Industrie, Hightech

Für Gewinne mit Gewissen Lötmittelhersteller wird Vorzeigeunternehmen für Mittelstand bei Lieferkettengesetz

STANNOL GmbH & Co. KG


Velbert/Berlin/Karlsruhe/Stuttgart/Falkenberg. Wie können Unternehmen das geplante Lieferkettengesetz in die Praxis umsetzen? Damit beschäftigen sich am Mittwoch (21.10.2020) Vertreter aus der Bundespolitik, Elektronikindustrie und Kirche. Zusammen mit der Öffentlichkeit diskutieren sie über das Thema „Lieferketten in der Elektronikindustrie“ und welche Möglichkeiten es für die Umsetzung gibt.



PDF


488 Aufrufe • 384 Wörter • 2.380 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/38089

Haftungsausschluss

Werbung

Drupal-Spezialist für zeitkritische Lösungen aus Hannover

  • STANNOL GmbH & Co. KG
  • Haberstr. 24
  • 42551 Velbert, Deutschland

  • STANNOL ist seit 1879 ein exponierter Name in der Welt der Löttechnik und produziert hochwertige Lötmittel für die industrielle Elektronikfertigung und Privatanwender. Das mittelständische Unternehmen beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter. Es konzentriert sich nicht nur auf Qualität und Tradition, sondern arbeitet fortlaufend und engagiert an Projekten zu den Themen ‚Nachhaltigkeit‘ und „Transparente Lieferkette“. Mittlerweile hat STANNOL ein [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum