Industrie, Hightech

Wärmeleitpasten perfekt dosiert - Mit Mechanik und digitalen Steuereinheiten der Marke preeflow®

ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH


Wärmeleitpasten werden in der Leistungselektronik zum Beispiel zum Kühlen von Prozessoren oder anderen Bauelementen verwendet. Oft hemmen schon winzige Hohlräume auf den Montageflächen der Komponenten die Wärmeübertragung enorm. Die Pasten füllen genau diese Hohlräume und optimieren damit die Übertragungseigenschaften der Kühlkörper.



PDF


734 Aufrufe • 279 Wörter • 1.864 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/27402

Haftungsausschluss

Werbung

Drupal-Spezialist für zeitkritische Lösungen aus Hannover

  • ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH
  • Amperstr. 13
  • 84513 Töging a. Inn, Deutschland

  • ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH hat weltweit knapp 100 Mitarbeiter und fertigt in Töging Dosieranlagen und Komponenten, die z.B. zum Auftragen von Klebstoffraupen in vollautomatischen Montageprozessen verwendet werden und deckt dabei einen weiten Industriesektor von der Flugzeugindustrie bis hin zur Mikroelektronik ab. Zusätzlich werden Dosiersysteme, Abfüller und Fassentleereinheiten für die Kosmetik-, Pharma- und Lebensmittelindustrie hergestellt.

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum