KFZ, Auto, Verkehr

E-Scootersharing in Großbritannien: Voi gewinnt erste Ausschreibung und startet im September in Cambridge

Voi Technology AB


Der schwedische Mobilitätsanbieter Voi hat als erster Betreiber eine exklusive Ausschreibung für den E-Scooterverleih in Großbritannien gewonnen. In ganz Cambridgeshire und der angrenzenden Region Peterborough wird das Unternehmen ab September eine zwölfmonatige Pilotphase mit mehreren Hundert E-Scootern starten, die auch in der lokalen Verkehrs-App “lomob” verfügbar sein werden. Zusätzlich zu den Scootern wird Voi dort auch erstmalig E-Bikes anbieten.



PDF


434 Aufrufe • 316 Wörter • 1.977 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/37750

Haftungsausschluss

Werbung

Drupal-Spezialist für zeitkritische Lösungen aus Hannover

  • Voi Technology AB
  • Glinkastraße, 32
  • 10117 Berlin, Deutschland

  • Voi ist ein umweltfreundliches Mobilitätsunternehmen aus Schweden, das in Zusammenarbeit mit Städten E-Tretroller Sharing-Systeme nach Europa bringt. Seit der Gründung im Mai 2018 in Stockholm ist Voi schnell zum größten europäischen Sharing-Anbieter für E-Tretroller herangewachsen. Sie sind davon überzeugt, dass E-Scooter die Mobilität in Städten nachhaltig und ökologisch verändern können. Ebenso werden E-Scooter den [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum