Kunst, Kultur, Religion

Keine Märchen aus 1001 Nacht – Poetry Slam zur Buchmesse

Berufsförderungswerk Leipzig gemeinnützige GmbH


Am 12. März trägt die deutsch-palästinensische Autorin Faten El-Dabbas Lyrik aus ihrem 2016 erschienenen Buch „Keine Märchen aus 1001 Nacht“ im Rahmen der Leipziger Buchmesse vor. Das Berufsförderungswerk Leipzig (BFW Leipzig) beteiligt sich mit dieser besonderen Veranstaltung am Lesefestival „Leipzig liest“.



PDF


874 Aufrufe • 635 Wörter • 3.677 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/36769

Haftungsausschluss

  • Berufsförderungswerk Leipzig gemeinnützige GmbH
  • Georg-Schumann-Straße 148
  • 04159 Leipzig, Sachsen

  • Seit fast 30 Jahren ist das Berufsförderungswerk Leipzig als Spezialist auf dem Gebiet Teilhabe am Arbeitsleben (berufliche Rehabilitation) tätig. Hier werden Menschen ausgebildet und bedarfsorientiert unterstützt, die durch Krankheit oder Unfall aus dem gewohnten Arbeitsleben scheiden mussten. Mit individuellen Erprobungs-, Qualifizierungs- und Integrationsmaßnahmen werden neue Möglichkeiten für den Weg zurück ins Arbeitsleben angeboten. Die Angebote als [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

zum Newsroom

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum