Kunst, Kultur, Religion

„MESH UP!“ – Die Jury für den ungewöhnlichen Upcycling-Wettbewerb in den Wilmersdorfer Arcaden steht fest

CandyStorm PR


Der Bezirksbürgermeister von Charlottenburg Wilmersdorf wird gemeinsam mit einer Influencerin, einer lokalen Designerin, einem Professor für Designmanagement, dem Berliner Ströer-Chef und dem Centermanager der Wilmersdorfer Arcaden darüber entscheiden, welche Entwürfe den Wettbewerb gewinnen und die 5.000 Euro Preisgeld erhalten.



PDF


565 Aufrufe • 374 Wörter • 2.238 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/37781

Haftungsausschluss

Werbung

Drupal-Spezialist für zeitkritische Lösungen aus Hannover

  • CandyStorm PR
  • Machnower Straße, 27
  • 14165 Berlin, Deutschland
  • Tel.-Nr.: 030 120898800

  • Manifest
    Es gibt Richtlinien, es gibt einen Ehrenkodex, dies hier ist unser Manifest:
    CandyStorm PR ist angetreten um die Dinge anders anzugehen, um PR anders zu denken!

    Wir sagen die Wahrheit!
    Auch wenn diese manchmal unbequem oder unangenehm ist. Wir verstecken uns nicht hinter Falschinformationen und Halbwahrheiten. Journalisten sind auf die Wahrheit angewiesen, das ist die Grundlage ihrer Arbeit.
    Wir lügen nicht - weder vor der Presse, noch [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum