Kunst, Kultur und Religion

Obsession Violett: Die Künstlerin Monika Romstein zeigt neue Arbeiten in Berlin

Galerie Gilla Lörcher


Mit "Nach dem Lila links abbiegen" präsentiert Galerie Gilla Lörcher die dritte Solo-Ausstellung der in Frankfurt lebenden Künstlerin Monika Romstein in Berlin. Der Titel der Ausstellung verweist auf Romsteins Obsession mit der Farbe Violett. Es ist ein mattes, blasses Violett, das alle Arbeiten wie mit einem lila Faden durchzieht. Die Ausstellung zeigt das gleichermaßen skulpturale, malerische und installative Werk Romsteins. Gerade die Kombination dieser unterschiedlichen Formensprachen ermöglicht es ihr, "für die heutige Gegenwart Gegenbilder (als eine Art Gegengift) zu finden", so die Künstlerin. Es eröffnet ihr neue narrative Möglichkeiten - image becomes object / object becomes image / objects behave like subjects.



PDF


878 Aufrufe • 352 Wörter • 2.052 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/29900

Haftungsausschluss



  • Galerie Gilla Lörcher
  • Pohlstraße 73
  • 10785 Berlin, Deutschland
  • Tel.-Nr.: 030 - 80 61 32 34

  • Galerie Gilla Lörcher I Contemporary Art - zeitgenössische Kunst

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum