Kunst, Kultur, Religion

Streetart trifft auf Moos – Neukölln Arcaden mit besonderer „stay safe!“-Inszenierung

CandyStorm PR


Berliner Moos-Künstler Senor Schnu gestaltet Staubschutzwände in den Neukölln Arcaden mit einer einzigartigen Mischung aus Graffiti und lebenden Pflanzen. Aus dem normalerweise in Shoppingcentern zu lesendem „Sale“ entsteht so „stay safe!“, das Motto der Kunstaktion. Neben einer Ladenfront wird auch ein breiter Würfel mitten in der Ladenstraße in ein Kunstwerk verwandelt, riesige Polaroids mit Graffitikunst machen Neukölln ein Stück bunter.



PDF


803 Aufrufe • 187 Wörter • 1.044 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/38067

Haftungsausschluss

Werbung

Drupal-Spezialist für zeitkritische Lösungen aus Hannover

  • CandyStorm PR
  • Machnower Straße, 27
  • 14165 Berlin, Deutschland
  • Tel.-Nr.: 030 120898800

  • Manifest
    Es gibt Richtlinien, es gibt einen Ehrenkodex, dies hier ist unser Manifest:
    CandyStorm PR ist angetreten um die Dinge anders anzugehen, um PR anders zu denken!

    Wir sagen die Wahrheit!
    Auch wenn diese manchmal unbequem oder unangenehm ist. Wir verstecken uns nicht hinter Falschinformationen und Halbwahrheiten. Journalisten sind auf die Wahrheit angewiesen, das ist die Grundlage ihrer Arbeit.
    Wir lügen nicht - weder vor der Presse, noch [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum