Recht, Gesetz, Steuern

Kein Erlöschen der Einfuhrabgabenschuld trotz Observation durch den Zoll - FG Hamburg Urteil v. 04.09.2014 – 4

Rechtsanwalt Hildebrandt


Der Kläger hatte Transporte von Containern aus China organisiert, in denen sich hinter einer Tarnladung Zigaretten befanden. Der Transport erfolgt über den damaligen Freihafen in Hamburg. Wegen dieser Vorgänge wurde der Kläger zwischenzeitlich vom Landgericht Hamburg wegen bandenmäßigen Schmuggels in zwei Fällen zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von vier Jahren und sechs Monaten rechtskräftig verurteilt.



PDF


1.222 Aufrufe • 562 Wörter • 3.428 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/26232

Haftungsausschluss


  • Rechtsanwalt Hildebrandt
  • Rankestraße 2
  • 10789 Berlin, Deutschland
  • Tel.-Nr.: 030 398 898 23

  • Die Rechtsanwaltskanzlei Hildebrandt liegt mitten im Herzen des Berliner Westens, in der Nähe des Kurfürstendamms. Sie befasst sich im Speziellen mit Verfahren im Steuerstrafrecht, darüber hinaus aber auch mit dem Kernstrafrecht.

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum