Suchergebnisse zum Schlagwort:

Bpo


Das Schlagwort Bpo kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


18.05.2016. Burgkunstadt. Bereits seit 10 Jahren erbringt BFS Logistik-Dienstleistungen für den Druckluftspezialisten Kaeser Kompressoren. 2006 startete die Versorgung des Kaeser-Werks in Coburg mit der Belieferung von Ersatzteil-Kits.

Inzwischen übernimmt BFS auch die Konfektionierung der sogenannten Wartungs- und Reparatur-Kits. [...]

1.289 BFS Baur Fulfillment Solutions GmbH


Qualifikation und Bedarf zusammenbringen „Made in Germany“ soll gestärkt werden Das neue Facharbeiter-und Fachkräfte-Portal Fapool.de wurde für Bewerber, Arbeitgeber und Personaldienstleister entwickelt. Durch neuartige Strukturen hat man Innovationen und mehr Möglichkeiten geschaffen um Qualifikation und Bedarf zusammenzubringen. Dabei soll de[...]

1.655 Fapool.de



Arbeitnehmer befürworten flexibles Arbeiten, Arbeitgeber stehen dem kritisch gegenüber Die Themen Home-Office sowie flexibles Arbeiten dominieren aktuell die Gespräche am Arbeitsmarkt. Gerade junge Arbeitnehmer wollen immer häufiger zeit- und ortsunabhängig arbeiten. Doch wie stehen die Arbeitergeber dazu? karriere.at (http://www.karriere.at), Ö[...]

1.684 i5comm


Mangelnde Kommunikationskultur schlägt sich negativ auf die Effizienz in Unternehmen nieder; fünf Tipps für eine produktivere Meetingkultur in Unternehmen Hinter Problemen im Job oder scheiternden Projekten liegt häufig eine wesentliche Ursache: mangelnde Kommunikation. karriere.at (http://www.karriere.at), Österreichs größte Jobbörse, stellte d[...]

1.406 i5comm



Nur sieben Prozent halten Packerl vom Chef für „unnötig“ Nur Bares ist Wahres! Ein Grundsatz, der für jeden zweiten österreichischen Arbeitnehmer gilt, wenn es um Weihnachtsgeschenke vom Dienstgeber geht. Ebenfalls hoch im Kurs stehen zusätzliche Urlaubstage, ergab nun ein Online-Voting von karriere.at (http://www.karriere.at), Österreichs größt[...]

1.639 i5comm


GfK-Studie zu Jobsuche und Arbeitgeber-Treue: Lehrabsolventen haben stabilste Jobs Wie stehen die Österreicher derzeit zu einem Jobwechsel? Wie stark sind sie an ihre Arbeitgeber gebunden? Und wer arbeitet wie lange in seinem aktuellen Job? Fragen, denen die GfK Austria mit einer repräsentativen Studie im Auftrag von karriere.at (http://www.karr[...]

2.043 i5comm


Nur jeder zehnte Arbeitnehmer sagt: „Krank ist krank. Gesundheit geht vor“ Husten, Schnupfen, Halsschmerzen: Auch in Österreichs Büros ist die Grippezeit deutlich zu spüren. Doch wie reagieren Arbeitnehmer auf Krankheitserscheinungen? Bleiben sie bereits beim ersten Anzeichen zu Hause oder kämpfen sie sich trotz desolatem Zustand an den Arbeitsp[...]

1.259 i5comm


Der indische Markt bietet deutschen IT-Unternehmen großes Potenzial zum Outsourcen von Programmier- und Supportdienstleistungen. Wie sich dieses nutzen lässt und was Firmen beim Zugang zum indischen Arbeitsmarkt bedenken müssen, veranschaulicht das Seminar India4IT am 28. November 2013 in Endingen. Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer [...]

993 BEO GmbH



Soft Skills gewinnen im Berufsleben zunehmend an Bedeutung Wie zuversichtlich jemand beiderJobsuche ist, hängt nicht nur von Arbeitsmarkt und Jobangebot ab, sondern auch von der Einschätzung eigener Stärken. Die GfK Austria befragte dafür im Auftrag von stellenangebote.at (http://www.stellenangebote.at), dem Stellenmarkt für Handwerk, Gewerbe, H[...]

1.505 i5comm


In sechs von zehn Betrieben herrscht das Du-Wort; fünf Tipps zum Thema „Du oder Sie“? Freundschaftliches „Du“ unter Kollegen oder doch eher das förmliche „Sie“ als Anrede? karriere.at (http://www.karriere.at), Österreichs größte Jobbörse, befragte Arbeitnehmer und Unternehmensvertreter dazu per Online-Voting. Das überraschende Ergebnis: In den [...]

1.050 i5comm


Knapp 700.000 Bürger kommen jetzt noch einfacher zu offenen Stellen in ihrer Region Freie Arbeitsplätze aus der Region auf der Gemeindewebsite integrieren: Seit Mai ist dies durch eine Kooperation von karriere.at (http://www.karriere.at), Österreichs größter Online-Jobbörse, und dem Gemeindewebsite-Spezialisten RiS Kommunal möglich. Bereits 282 [...]

1.545 i5comm






Sechs von zehn Arbeitnehmern nutzen Mitarbeitergespräch zur Gehaltsverhandlung Gehaltsverhandlungen sind immer ein heikles Thema, das von Arbeitnehmern aber auch Unternehmensvertretern Fingerspitzengefühl verlangt. karriere.at (http://www.karriere.at), Österreichs reichweitenstärkste Online-Jobbörse, befragte dazu 588 User per Online-Voting. „Ge[...]

1.342 i5comm


Neue Features: Soziales Job-Netzwerk und innovative Arbeitgeber-Präsentation Linz, 19. Februar 2013 – karriere.at (http://www.karriere.at), Österreichs reichweitenstärkstes Online-Karriereportal, ist neu! Die neue Version ging gestern nach sechsmonatiger Entwicklungszeit online. Neben Verbesserungen in Optik und Benutzerfreundlichkeit präsentie[...]

1.615 i5comm


12 Prozent sind sogar völlig flexibel bei der Wahl des Arbeitsplatzes Linz, 12. Februar 2013 – „Würden Sie für einen Job übersiedeln?“ – diese Frage stellte karriere.at (http://www.karriere.at), Österreichs reichweitenstärkste Online-Jobbörse, 668 Usern. Mit überraschendem Ergebnis: Die Mehrheit der Arbeitnehmer wäre grundsätzlich bereit, für e[...]

1.617 i5comm







Die walter services GmbH ist als einer der ersten und als größter deutscher Business-Process- und CRM-Outsourcer nach der europäischen Norm EN 15838 zertifiziert. Nach den beiden Standorten Mannheim und Frankfurt/Main erhielten nun insgesamt 7 weitere Customer Service Center in Berlin, Bremen, Cottbus und Magdeburg das Zertifikat, das die Erfüllung[...]

946 walter services GmbH


Zwölf Prozent der Arbeitgeber hingegen sagen: „Es gibt keine Konflikte im Team“ Streit unter Kollegen scheint in den meisten österreichischen Unternehmen an der Tagesordnung zu stehen: Laut einer Online-Umfrage der Jobbörse karriere.at (http://www.karriere.at) unter 590 Arbeitnehmern, berichten insgesamt drei von vier Befragten von Konflikten zw[...]

1.104 i5comm



Tippfehler, Schlampigkeit und Unübersichtlichkeit häufigste K.O.-Kriterien für Bewerber Linz, 21. August 2012 – Divergenzen im Bewerbungsprozess! Schlechte Rechtschreibung, schlampige Aufmachung und eine unübersichtliche Formatierung stellen für zwei von drei österreichischen Personalchefs absolute No-Gos dar. Zu diesem Ergebnis kommt die jüngst[...]

623 i5comm



Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum