Suchergebnisse zum Schlagwort:

Debi Select


Das Schlagwort Debi Select kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Berlin, München 11.08.2015 – Erneut wurde einem Anleger an einem Debi Select Fonds Schadensersatz in Höhe seiner Beteiligung zuzüglich Agio zugesprochen. Die Kanzlei CLLB Rechtsanwälte vertritt über 800 geschädigte Anleger an den verschiedenen Debi Select Fonds. Diese Entscheidung bestärkt das Vorgehen der Anleger gegen ihre jeweiligen Berater[...]

561 CLLB Rechtsanwälte


Am Grauen Kapitalmarkt verlorenes Geld ist meist unwiederbringlich verloren. Dass es sich trotzdem lohnt, für falsche Beratung Verantwortliche in die Schadenersatzpflicht zu nehmen, beweist ein aktuelles Urteil, das der Münchner Fachanwalt für Bank und Kapitalmarktrecht Dr. Jürgen Klass für seine Mandanten erstreiten konnte. Das Landgericht Landsh[...]

686 schmallenberg.txt


München, 19.03.2015. Das Unternehmen Sunrise Energy schloss im Jahr 2007 Kaufverträge mit Anlegern der Debi Select ab. Diese veräußerten ihre Rechte an der Debi Select noch vor Bekanntwerden der finanziellen Schieflage der Debi Select Gruppe an die Sunrise Energy. Der erheblich über dem Anlagebetrag liegende Kaufpreis sollte dabei in Raten verteilt[...]

802 CLLB Rechtsanwälte


Anleger erhält nach Vergleich mit Anlageberater mehr als € 180.000,00 von Haftpflichtversicherung des Beraters ausbezahlt - CLLB Rechtsanwälte reichen für Anleger der Debi Select weitere Klagen auf Rückabwicklung ein – Ansprüche drohen zum 31.12.2014 zu verjähren. München, Berlin, 07.10.2014 - Wie bereits berichtet, hat die Kanzlei CLLB Rechts[...]

564 CLLB Rechtsanwälte


Anleger erhält von Haftpflichtversicherung des Anlageberaters Schadenersatzzahlung in Höhe von mehr als € 20.000,00 München, 18.08.2014: Wie bereits berichtet, hat die Kanzlei CLLB Rechtsanwälte bereits mehrere Klagen gegen diverse Anlageberater und Anlageberatungsgesellschaften eingereicht, die Beteiligungen an den Debi Select Fonds vermittel[...]

1 CLLB Rechtsanwälte


Anleger erhält vollen Kaufpreis für Debi Select Beteiligung zugesprochen München/Berlin 02.04.2013 Das Landgericht Berlin hat im ersten von der Kanzlei CLLB erstrittenen Urteil die Sunrise Energy GmbH verurteilt, einem Anleger den vollen Kaufpreis für zwei Debi Select Beteiligungen zu zahlen. Der Anleger hatte seine Rechte an der Debi Select cl[...]

515 CLLB Rechtsanwälte



Anleger erhalten Zahlung in Höhe von mehr als € 250.000,00 von Haftpflichtversicherung München, Berlin, 14.01.2014 Wie bereits berichtet, hat die Kanzlei CLLB Rechtsanwälte bereits mehrere Klagen gegen diverse Anlageberater und Anlageberatungsgesellschaften eingereicht, die Beteiligungen an den Debi Select Fonds vermittelt haben. Anleger b[...]

1.179 CLLB Rechtsanwälte


CLLB Rechtsanwälte reichen für Anleger der Debi Select weitere Klagen auf Rückabwicklung ein München, Berlin, 21.08.2012 Wie bereits berichtet, hat die Kanzlei CLLB Rechtsanwälte bereits mehrere Klagen gegen diverse Anlageberater und Anlageberatungsgesellschaften eingereicht, die Beteiligungen an den Debi Select Fonds vermittelt haben. A[...]

2.280 CLLB Rechtsanwälte


CLLB Rechtsanwälte reicht für Anleger der Debi Select weitere Klagen auf Rückabwicklung ein München, Berlin, 01.06.2012 Wie bereits berichtet, hat die Kanzlei CLLB Rechtsanwälte bereits mehrere Klagen gegen diverse Anlageberater und Anlageberatungsgesellschaften eingereicht, die Beteiligungen an den Debi Select Fonds vermittelt haben. Anl[...]

864 CLLB Rechtsanwälte


LG Landshut verurteilt Debi Select zur Gewährung von Akteneinsicht an Anleger – Anleger erwirken vor dem LG Landshut Beschluss zur Erstellung der ausstehenden Auseinandersetzungsbilanz München, Berlin, 10.05.2012 Seit den Gesellschafterversammlungen der Debi Select Fonds am 21./22.04.2012 in Esslingen sind nun weitere drei Wochen vergangen, oh[...]

864 CLLB Rechtsanwälte


München, Berlin, 12.03.2012 Die Kanzlei CLLB Rechtsanwälte hat nunmehr die ersten Urteile gegen diverse Debi Select Fonds erstritten. Die Fonds wurden in Rahmen einer Stufenklage dazu verurteilt, den Anlagern den Wert ihrer jeweiligen Auseinandersetzungsguthaben zu berechnen. Die Anleger haben nunmehr die Möglichkeit, diesen seit dem 01.07.2[...]

392 CLLB Rechtsanwälte



München, Berlin, 17.01.2012 Die Kanzlei CLLB Rechtsanwälte hat bereits mehrere Klagen gegen diverse Anlageberater und Anlageberatungsgesellschaften eingereicht, die Beteiligungen an den Debi Select Fonds vermittelt haben. Anleger berichten in letzter Zeit verstärkt, dass ihnen von Seiten verschiedener Anlageberater empfohlen wurde, ihre für [...]

224 CLLB Rechtsanwälte


München, Berlin, 28.12.2011 Die Kanzlei CLLB Rechtsanwälte hat nunmehr die ersten Klagen gegen diverse Anlageberater und Anlageberatungsgesellschaften eingereicht, die Beteiligungen an den Debi Select Fonds vermittelt haben. Anleger berichten, dass Ihnen die Beteiligungen an den Debi Select Fonds als absolut sichere Anlageformen vermittelt wurde[...]

525 CLLB Rechtsanwälte








München, 22. August 2011 – Auf Debi Select kommen neue Probleme zu. Nachdem die Gesellschaft bereits seit Wochen wegen des Insolvenzantrags des Stromhändlers Teldafax in den Schlagzeilen ist, berichtet das Handelsblatt nun über neue Unregelmäßigekeiten. Wie die Wirtschaftszeitung in ihrer Online-Ausgabe berichtet, hat die liechtensteinische Finanzm[...]

469 CLLB Rechtsanwälte


Landshut, 22.08.2011. In seiner heutigen Ausgabe berichtet das „Handelsblatt“ unter der Überschrift „Handel ausgesetzt – Anleger von Debi Select stecken fest“ über den Fondsanbieter Debi Select. Der Artikel des Autors Sönke Iwersen weist bedauerlicherweise zahlreiche Fehler und Ungenauigkeiten auf, sodass sich Debi Select gehalten sieht, diese fehl[...]

270 Oehme FinanzMarketingBeratung



Landshut, 21.7.2011. Die Debi Select Gruppe treibt die Abwicklung ihrer drei Factoring-Fonds weiter voran. Nachdem nun auch die in der Swiss Fact Gruppe gehaltenen Anteile im Bereich der Erneuerbaren Energien verkauft werden konnten, sind sämtliche bisherigen Zielinvestments aufgelöst. „Das versetzt uns in die Lage, die Investitionsmittel ohne Kapi[...]

954 Oehme FinanzMarketingBeratung


Landshut, 24.06.2011. Die Debi Select Gruppe wird ihre drei Factoring-Fonds zum Ende des Jahres 2011 auflösen. Die Anleger können ihr Kapital dann ausgezahlt bekommen oder aber in einer optimierten Nachfolgevariante weiterführen. „Wir haben diese Nachfolgevariante mit Banken und Kapitalanlagegesellschaften als Partner entwickelt. Sie bietet zusätz[...]

1.010 Oehme FinanzMarketingBeratung


Landshut, 28.3.2011. Die CPA Invest AG (CPA) hat mit Wirkung zum 31. März 2011 ihre 51prozentige Beteiligung an der TelDaFax Holding AG veräußert. Käufer und damit künftiger Mehrheitsaktionär des größten unabhängigen Energieanbieters Deutschlands ist der Finanzinvestor Prime Mark. Die übrigen 49 Prozent der Aktien an der TelDaFax Holding AG hält na[...]

790 Oehme FinanzMarketingBeratung


Landshut, den 27.12.2010. Seit Jahren vermeldet die Factoringbranche stetig steigende Zuwachsraten. Diesen Trend macht sich die in Landshut ansässige Debi Select Unternehmensgruppe zunutze und bietet in einem Spezialsegment einen Fonds an, der gezielt in das Factoring mittelständischer Unternehmen investiert. Factoring bietet Unternehmen neben dem[...]

615 Oehme FinanzMarketingBeratung


Landshut, 20.04.2010. Deutlich gegen den Trend wuchs die Debi Select Unternehmensgruppe in 2009 bei ihren Fondsbeteiligungen und konnte ohne Agio ein Platzierungsergebnis von 38,8 Millionen Euro erzielen. Gleichzeitig lagen die Fonds – ebenfalls gegen den Trend der Fondsbranche – hinsichtlich ihrer wirtschaftlichen Ergebnisse über den prospektierte[...]

693 Oehme FinanzMarketingBeratung



Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum