Suchergebnisse zum Thema:

Geschichte


Das Thema Geschichte kann per RSS-Feed abonniert werden:


Auch an den Lago Maggiore kehrt mit den Lockerungen der Tourismus zurück. Die Museen, die sich den Ursprüngen des oberitalienischen Sees widmen, sind dafür bestens aufgestellt. Ein Anlass, um einen Blick auf die Mythen und Museen zu werfen Am Lago Maggiore steht der Sommer vor der Tür. Die wunderschönen Gärten und Parks, für die der oberitalieni[...]

460 Maggioni Tourist Marketing


Als erster Dienstleister in Deutschland bietet die Geschichtsagentur H&C Stader GmbH interaktive Webinare für History Communication und Archivwesen an. Das neuartige Kursangebot richtet sich an Berufsanfänger und Fortgeschrittene sowohl in öffentlichen Einrichtungen als auch in Industrieunternehmen. Anmeldungen sind seit gestern möglich. Die[...]

370 H&C Stader GmbH


Beim 2. Kreativherbst in Schwielowsee vom 12.-29. Oktober 2019 werden Kunstinteressierte in einer Vielzahl inspirierender Workshops eingeladen, über das Zuschauen hinaus selbst kreativ zu werden und mitzumachen. Schwielowsee, 14.08.2019 – Zum zweiten Mal startet die Gemeinde Schwielowsee kreativ in den Herbst. Vom 12. bis zum 29. Oktober 2019 kö[...]

497 VANBEEK PR & DESIGN


Der Zufall trifft völlig gefühllos auf die Menschen und verändert ihr Dasein radikal. Mit der Willkür eines ­mächtigen Erdbebens raubt er Leben, schenkt aber auch unvermutet neue Nähe und Lebensmut. Oft bringt diese tobende Zufälligkeit die Einsamkeit mit, wie die Ruhe nach dem Sturm. Es sind normale, unauffällige, alltägliche Menschen, die sic[...]

901 OCM Verlag




Die pfiffige Kuh-Geschichte der Jungautorin Franziska Frey begeistert Kinder und Eltern Helga ist eine kleine Kuh und jeden Tag freut sie sich auf den Besuch ihres besten Freundes Leo. Eines Tages erzählt Leo ihr, dass er wegziehen muss. Helga will mitkommen, doch Leo erklärt ihr traurig: „Nur Haustiere dürfen umziehen und Kühe sind keine Hausti[...]

1.274 Franziska Buhl - FarbFux Kinderbücher


Die richtige Story gewinnt Menschen und löst Begeisterung aus Change-Projekte scheitern, weil sie von Menschen blockiert werden. Damit das nicht passiert, müssen die Menschen die Notwendigkeit der Veränderung verstehen und akzeptieren. Das gelingt, wenn sie die Beweggründe, die Faktoren und Argumente, die Alternativen, den Weg und das Ziel genau[...]

810 Mutaree GmbH






Heldengeschichten bewerben wenig beachtete Berufsgruppen; Science-Fiction als zielgruppengerechtes Genre; Bewerberansprache mit Text, Video und Hörbuch Voith Industrial Services unterstützt unter anderem Automobilhersteller und -zulieferer vor Ort in deren Produktion mit vielfältigen technischen Dienstleistungen. Um für diese oft unbeachteten,[...]

1.121 Voith Industrial Services Beteiligungen GmbH


In der Anthologie „Aus dunklen Federn 2“ erzeugen die besten deutschen Horror- und Dark-Fantasy-Autoren mit Schauergeschichten, feinsinnigem Splatter und finsteren Fantasien erneut ein nicht mehr enden wollendes Gruseln. Für LeserInnen, die Horrortrips lieben. Mit ihrem außergewöhnlichen Thriller „Blinde Sekunden“ sowie der Horror- und Dark-Fan[...]

584 Dr. Gestmann & Partner


Seit über 2000 Jahren prägen die Ereignisse, die zum kulturellen Scheidewegs Israels führten und das Urchristentum begründeten, unser Leben. In seinem neuen Buch “Am Anfang war das Geheimnis“ ermöglicht Noah Goldberg einen neuen Zugang auf unsere geschichtlichen und kulturellen Wurzeln. Er deckt bislang verborgene Geheimnisse auf, klärt historische[...]

640 Dr. Gestmann & Partner


Was haben die Nazi-Zeit und die Pegida-Bewegung gemeinsam? Die Autorin Iris Krumbiegel verbindet die Ereignisse durch die eindringliche Schilderung des Schicksals zweier Menschen, die sich entscheiden müssen, auf welcher Seite sie stehen. Mahatma Gandhi sagte einmal: „Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts le[...]

1.297 Medienkonzepte Nord


Mit „Barbarossa und die Wäscherin“ erweckt die Göppinger Autorin Barbara Reik einen alten Sagenstoff rund um den Hohenstaufen zu neuem Leben. In ihrem sorgfältig recherchierten Kurzroman geht sie der Liebe des späteren Kaisers Barbarossa zu einer einfachen Wäscherin nach. Das kann sich nicht nur sehen lassen, – sondern auch hören. Gemeinsam mit der[...]

1.063 Yellow King Productions


Von Anbeginn seines Seins eroberte der Mensch die Welt. Zuweilen auch im wortwörtlichen Sinn: Stufe für Stufe. Dass die Treppe eine kultivierte Konstruktion voller Geschichte ist, sieht man ihr nur in den seltensten Fällen an. Von der Steinzeit, über das Mittelalter bis in die heutige Zeit entwickelten sich Treppensysteme stetig weiter. Moderne Tre[...]

516 GeSK


Konzepte moderner Entwicklungshilfe sind ein Erbe des europäischen Kolonialismus und reichen damit viel weiter zurück als angenommen. Das ist das Ergebnis eines vom Wissenschaftsfonds FWF geförderten Projekts, das vor Kurzem in dem Band "Developing Africa" veröffentlicht wurde. Der Beginn der Entwicklungshilfe wird landläufig mit dem Anfang des[...]

829 PR&D




Der Krieg in Osteuropa brachte völlig andere Kriegserfahrungen mit sich als jene an der West- oder Italienfront und dies hatte entscheidende Auswirkungen auf die in der Zwischenkriegszeit diskutierten Bilder vom "Osten". Das ist das klare Ergebnis eines am Ludwig Boltzmann-Institut für Kriegsfolgen-Forschung in Graz durchgeführten und vom Wissensch[...]

440 PR&D


Die Burg Kreuzenstein verkörpert das Idealbild einer mittelalterlichen Burg. Das einzigartige Bauwerk ist jedoch ein Konstrukt der Moderne, das Ende des 19. Jahrhunderts gebaut wurde. Mit Unterstützung des Wissenschaftsfonds FWF liegt nun erstmals eine umfassende Aufarbeitung ihrer Geschichte in Buchform vor. Sie ist weit sichtbar, ein imposant[...]

550 PR&D


Der Fotohistoriker Anton Holzer untersuchte im Rahmen eines Projekts des Wissenschaftsfonds FWF die Entwicklung des österreichischen Fotojournalismus von 1890 bis 1945 und seine Auswirkungen auf die Populärkultur. Die Ergebnisse wurden nun im Buch "Rasende Reporter – Eine Kulturgeschichte des Fotojournalismus" vorgestellt. Pressebilder sagen oft[...]

589 PR&D



Eine Buchneuvorstellung für alle, die Freude am Kulinarischen haben - und sich diese mit einem humoresken Bestimmungsbüchlein im Stil von Loriot und Kishon erhalten möchten. --------------------------------------------------------- Armin Karl von Grüner „Sorglose Schmatzer und Egoisten“ Ein kleiner amüsanter Schmöker mit herrlichen Geschic[...]

1.073 Magic Buchverlag


Die Historikerin Katherine Lebow untersucht in einem Projekt des Wissenschaftsfonds FWF Autobiografien "kleiner Leute" im Polen der Zwischenkriegszeit. Dabei verleiht sie der Geschichte Osteuropas eine neue Perspektive und dokumentiert ein Stück internationaler Wissenschaftsgeschichte. In den 1920er Jahren konzipierten polnische SoziologInnen [...]

364 PR&D


Die literarische Darstellung von Piraten und Piratinnen wird im Rahmen eines Projekts des Wissenschaftsfonds FWF derzeit untersucht. Das Ziel ist dabei ein besseres Verständnis über die historische Rolle des Piraten bei der Legitimierung unterschiedlicher Ideologien und Diskurse. Insbesondere wird dafür die nordamerikanische Literatur und Kultur wä[...]

441 PR&D



Das Stift Melk, günstig auf einem Felsen über der Donau am Eingang zur Wachau gelegen, ist seit 1000 Jahren ein Point of Passage, ein Ort des Übergangs. Seit damals werden die Reliquien des heiligen Koloman dort bewahrt. Neun Künstler, fünf Schriftsteller, eine Tänzerin und ein Filmemacher erkundeten 2014 auf Einladung von Stift Melk dieses geistig[...]

1.212 peerfact



Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum