Suchergebnisse zum Thema:

Imedos


Das Thema Imedos kann per RSS-Feed abonniert werden:


Mittels der Statischen Gefäßanalyse können bereits bei Kindern Veränderungen an den Netzhautgefäßen erkannt werden, die auf die Entwicklung eines hohen Blutdrucksim Kindesalter hinweisen. Präventive Maßnahmen könnten so frühzeitig ergriffen werden. Das zeigt eine neue Studie aus der Schweiz, die jetzt im Journal Hypertension veröffentlicht wurde [1[...]

584 Tower PR


Als erster Anbieter kommerzieller Systeme zur Netzhaut-Gefäßanalyse ist das Jenaer Medizintechnikunternehmen Imedos Systems GmbH seit mehr als 20 Jahren Vorreiter für innovative Produkte und Systeme. Im Zuge der neuen Strategieausrichtung des Unternehmens mit dem Ausbau des Distributoren-Netzwerkes und Fokus auf den globalen Vertrieb, präsentiert d[...]

434 Tower PR


Der klinische Nutzen der Methode der „Retinalen Gefäßanalyse“ wurde in den letzten Jahren in verschiedensten wissenschaftlichen Studien deutlich. Jetzt erscheint das erste Fachbuch zum Thema mit dem Titel „Retinal vessel analysis – a new method of diagnostics and risk prediction”. Das Buch kann erstmals im Rahmen des Fachkongresses DOG 2019 vom 26.[...]

765 Tower PR


In dem vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Projekt InGeS (Individualmedizinisches Gerätesystem zur statischen Gefäßanalyse) kooperieren der Medizintechnikhersteller IMEDOS Systems GmbH und die TU Ilmenau, um ein erprobtes Verfahren zur Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen weiter zu verbessern und dessen Akzeptanz im klinischen Alltag[...]

579 Tower PR



Jena, 28. März 2019 – Nach erfolgreicher Zertifizierung des neuen IOPstim, einem innovativen Gerät zur Untersuchung des Auges unter erhöhtem Augeninnendruck (Dynamometrie), begrüßte Dr.-Ing. habil. Walthard Vilser, Geschäftsführer der Imedos Systems GmbH, Herrn Dr. med. Rolf Meyer-Schwickerath, ärztlicher Direktor der Augenklinik Ahaus, zu einem Ex[...]

954 Tower PR



Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum