Suchergebnisse zum Thema:

Mobil In Deutschland


Das Thema Mobil In Deutschland kann per RSS-Feed abonniert werden:


Nach Frauke Ludowig, Anneke Dürkopp, Christof Arnold und Josef Schmid setzt Schauspieler André Dietz die Reihe bekannter Unterstützer der bundesweiten Verkehrssicherheitskampagne „BE SMART! Hände ans Steuer - Augen auf die Straße“ fort. Er macht damit auf die große Gefahr der Handynutzung am Steuer aufmerksam. Vielen ist der Schauspieler André D[...]

878 Mobil in Deutschland e.V.


Als zweiter Bürgermeister der Landeshauptstadt München kennt Josef Schmid die Versuchung nur zu gut, das Handy immer und überall zu nutzen. Doch er ist sich der gravierenden Folgen der Handynutzung am Steuer bewusst. Daher unterstützt er mit seiner Video-Botschaft die bundesweite Verkehrssicherheitskampagne „BE SMART! Hände ans Steuer – Augen auf d[...]

611 Mobil in Deutschland e.V.


Die bisher größte Verkehrszählung ihrer Art zur Handynutzung am Steuer zeigt es nun schwarz auf weiß: Jeder 14. Autofahrer auf unseren Straßen ist mit dem Handy am Steuer unterwegs und ist damit ein „Smartphonesünder“. Dr. Michael Haberland, Verkehrsexperte und Präsident vom Automobilclub Mobil in Deutschland e.V. nennt dies eine erschreckende und [...]

588 Mobil in Deutschland e.V.



Die Video-Botschaft von Moderatorin und SAT. 1-Wetterexpertin Anneke Dürkopp setzt den bundesweiten Weckruf des Automobilclubs Mobil in Deutschland e.V. zu mehr Verkehrssicherheit fort. Sie unterstützt damit die Verkehrssicherheitskampagne „BE SMART!“, die erfolgreich auf die extreme Gefahr der Handynutzung am Steuer während der Fahrt aufmerksam ma[...]

632 Mobil in Deutschland e.V.


´In der eigenen Garage, auf dem Weg zur Arbeit oder sogar im Ausland, eine Autopanne kommt meist so unerwartet wie unerfreulich. Hat das Fahrzeug ganz plötzlich den Geist aufgegeben, ist die Verzweiflung erst einmal groß. Um aus dieser hilflosen Situation möglichst schnell wieder herauszukommen, lohnt sich die Mitgliedschaft in einem zuverlässigen [...]

555 Mobil in Deutschland e.V.


Die Verkehrssicherheitskampagne „BE SMART! Hände ans Steuer – Augen auf die Straße“ startet einen bundesweiten Weckruf: Eine Reihe von bekannten Persönlichkeiten haben sich bereit erklärt, sich für mehr Verkehrssicherheit und gegen die Handynutzung am Steuer während der Fahrt zu engagieren und unterstützen dabei die bundesweite Kampagne des Automob[...]

671 Mobil in Deutschland e.V.


Ganz ohne Zweifel, es besteht dringender Handlungsbedarf. Die extreme Gefahr, die von der Handynutzung am Steuer ausgeht, ist offensichtlich. Trotzdem gibt es viel zu viele Handy-Sünder auf unseren Straßen. Nun fordert Ralf Jäger (SPD), Innenminister von NRW, härtere Strafen sowie eine Ausweitung des Handyverbots. Doch ist das tatsächlich die Lösun[...]

406 Mobil in Deutschland e.V.



Überall, wo man hinsieht, das gleiche Bild: Das Smartphone ist kaum noch aus unserem Straßenbild wegzudenken. Ob wartend an der Haltestelle, während dem Fußmarsch zum Supermarkt oder beim Essen mit der besten Freundin, die Augen können kaum vom Display entfernt werden. Man könnte auch sagen: Das kleine Elektrogerät regiert die Welt wie kein zweites[...]

729 Mobil in Deutschland e.V.



Donnerstag, der 18. Juni 2015, war mit Abstand der schlimmste Stautag in Stuttgart. Ursache dafür war das kalte, regnerische Wetter und – man möchte es kaum glauben – ein Helene Fischer Konzert, bei deren An- und Abreise der Besucher der Verkehr der Stadt kollabierte. Deutschlands Straßen werden immer voller. Besonders spürbar ist dieses Phänome[...]

783 Mobil in Deutschland e.V.


Es gibt ja so Sachen und Situationen, die sind eigentlich total gut und sinnvoll. Führerschein auf Probe. Gute Sache. Oder Baustellen auf der Autobahn. Müssen sein. Oder Geschwindigkeitsbegrenzungen. Bringen viel mehr Sicherheit. Was gibt’s noch… Hohe Geschwindigkeiten. Auch prima, denn man ist schnell da. Kacke wird’s aber, wenn diese tollen Dinge[...]

1.174 Mobil in Deutschland e.V.


Die Deutschen lieben ihren Urlaub. Und sie haben ihn sich auch verdient. Doch wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind, in fremde Länder, sollten Sie ein paar kleine, aber entscheidende Dinge beherzigen. Hier ein paar Tipps von Mobil in Deutschland e.V., Deutschlands neuem und jungen Automobilclub, wie man eine Reise richtig antritt: Tipps beim Pac[...]

6.428 Mobil in Deutschland e.V.


Alle Deutschen lieben den Urlaub. Und sie haben ihn sich auch verdient. Wenn Sie dabei mit dem Auto unter-wegs sind und in andere Länder fahren, dann gilt es, ein paar kleine, aber wichtige Dinge zu beherzigen. Mobil in Deutschland e.V., Deutschlands neuer und junger Automobilclub, möchte Ihnen ein paar schnelle und wichtige Tipps geben, wie man di[...]

953 Mobil in Deutschland e.V.


Der junge Automobilclub „Mobil in Deutschland“ lud zum ZUKUNFTSFORUM FÜR MOBILITÄT. Und Wirtschaftsvertreter und Unternehmer diskutierten voller Leidenschaft für ein starkes Bayern. Warum das Grübeln ein Ende haben sollte und es höchste Zeit zum Handeln ist. Das wurde glasklar, beim ersten „Zukunftsforum für Mobilität“. Dieses feierte am 12. Jun[...]

793 Mobil in Deutschland e.V.


Am Dienstag, 12. Juni um 19 Uhr findet zum ersten Mal in München das Zukunftsforum für Mobilität statt. Thema der Veranstaltung: Konjunktur braucht Infrastruktur. 5 Tage vor dem Bürgerentscheid zur 3. Startbahn am Münchner Flughafen steht das Thema Infrastruktur natürlich ganz besonders im Fokus der Aufmerksamkeit. Am 17. Juni findet in München[...]

375 Mobil in Deutschland e.V.


Nur noch 3 Monate: Dann heißt es wieder Koffer packen, die Kinder ins Auto laden und ab auf die überfüllte Autobahn. Oder haben Sie eher Lust, ganz gemütlich ins Flugzeug zu steigen und Ihre Sommerferien an einem Traumstrand in einem Traumhotel zu verbringen? Dann sollten Sie möglichst schnell buchen, denn die Flüge werden knapp. Doch welches Reise[...]

687 Mobil in Deutschland e.V.


Mobil in Deutschland e.V. Deutschlands jüngster Automobilclub begrüßt die Diskussion um die Erhöhung der Pendlerpauschale. Wir fordern seit Jahren deren Anpassung an die realen Kosten: „Entscheidend ist, dass Vielfahrer und Berufstätige nachhaltig Entlastung erfahren. Pendeln ist schließlich kein Vergnügen, sondern harte Arbeit. Dafür darf man nich[...]

804 Mobil in Deutschland e.V.



Auf massive Kritik stößt der ganz aktuelle Vorschlag des NRW Grünensprecher aus Düsseldorf Arndt Klocke erst in NRW und dann bundesweit ein Tempolimit auf Autobahnen einführen zu wollen. „Hier geht es wieder nur darum, die Autofahrer zu gängeln, den Verkehr zu verlangsamen und die Wirtschaft blockieren,“ so Dr. Michael Haberland, 1. Vorsitzender de[...]

632 Mobil in Deutschland e.V.


Selbstbewusst kündigt die Münchner Polizei wieder eine Radar-Schwerpunktaktion an, bei der man besonders um die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer bemüht sein möchte. „Verstöße würden konsequent verfolgt werden" heißt es von Seiten der Polizei. Hintergrund ist eine um 5% gestiegene Zahl von Unfällen, die eine solche Akti-on begründen. Radarmessanlag[...]

559 Mobil in Deutschland e.V.


Die Kanzlerin sagt: " Mobilität ist ein Ausdruck der Individualität." Das sehen viele Oberbürgermeister ganz anders und gängeln die Autofahrer, wo es geht. Gehört das Auto auch heute noch zu einem modernen Stadtbild? Mobilität ist ein Grundbedürfnis der Menschen. Sie bildet die Voraussetzung für eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und ist fü[...]

613 Mobil in Deutschland e.V.



Jetzt geht es wieder los: Der Himmel ist grau, die Temperaturen unter Null, die herabgefallenen Blätter machen die Gehwege zur Rutschbahn, es pfeift ein eisiger Wind um die Ohren, Schneeregen peitscht durch die Straßen. Ziemlich ungemütlich ist es jetzt auf dem Weg zur Arbeit. Da möchte man endlich eingestiegen eigentlich gar nicht mehr raus aus de[...]

739 Mobil in Deutschland e.V.



Manchmal möchte man den Partner mit einer Fahrt ins Grüne überraschen. Manchmal die ganze Familie zu einem Ausflug einladen. Manchmal Freunde vom Flughafen abholen. Manchmal einfach nur Kleinigkeiten einkaufen. Es gibt viele Situationen, in denen man ein Cabrio gut gebrauchen kann. Oder einen geräumigen Kombi. Doch dafür gleich ein (Zweit-) Auto an[...]

632 Mobil in Deutschland e.V.


IMMER DER GLEICHE GASSIWEG. IMMER DIE GLEICHEN WAUZIS. ABER ENDLICH IST SOMMER, UND FRAUCHEN HAT MIR VERSPROCHEN, DASS ES RAUSGEHT AUS DEM EIGENEN HÄUSERBLOCK, HINEIN IN DIE GROSSE, WEITE WELT. DOCH WER HÄTTE GEDACHT, DASS ES SO SCHWIERIG IST, ALS HUND ZU VERREISEN? Die Tage vor der Abreise werde ich gewogen und ein sorgenvolles Frauchen blickt [...]

623 Mobil in Deutschland e.V.


Die IAA 2011 ist ihrem Namen der bedeutendsten, schönsten und größten Automesse der Welt wieder völlig gerecht geworden. VDA Präsident Matthias Wissmann zog heute am Freitag schon 3 Tage vor dem Ende der Messe, die noch bis zum 25. September andauert eine vorläufige und sehr positive Bilanz. Dazu hat er allen Grund, denn die Faszination Auto ist un[...]

903 Mobil in Deutschland e.V.


Eigentlich fehlen nur noch die Flugzeuge. Ein Jahr vor der Eröffnung des früher kurz BBI, jetzt BER genannten Flughafens sieht die einstige Riesenbaustelle, auf der sich zeitweise 30 Kräne gleichzeitig drehten, aus der Ferne schon so aus, als könnte der Erstflug morgen stattfinden. Doch erst am 3.Juni 2012 werden die Tore des BER geöffnet. Bis dahi[...]

411 Mobil in Deutschland e.V.



Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum