Suchergebnisse zum Thema:

Postbank


Das Thema Postbank kann per RSS-Feed abonniert werden:


Beim Tilgen der Immobilienkredite sollte man sich nicht zu sehr knechten – die Immobilie muss nicht bis zur Rente abbezahlt sein Magdeburg, 30.06.2015. „Ungefähr 30 Jahre dauert es, bis Immobilienkäufer mit durchschnittlichem Einkommen ihre Immobilie abbezahlt haben“, weiß Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. Dabei bezieht er sich auf e[...]

651 Emissionshaus Filor


Eine Seniorin, die in München wohnt und im Herbst 94 Jahre alt wird, hatte ihre Lebensersparnisse der Postbank anvertraut. Dort hatte die alleinstehende Dame einen Kundenbetreuer, der für Vermögensanlagen zuständig war und sie viele Jahre lang beraten hat. Die gutgläubige Rentnerin ging davon aus, in guten Händen zu sein. Dies indes war ein Trugsch[...]

603 schmallenberg.txt


Die Postbank muss Darlehensnehmern Bearbeitungsgebühren für ein Darlehen zurückzahlen. Das Amtsgericht Bonn verurteile die Postbank zur Erstattung von über 3000 Euro Bearbeitungsgebühr. Auf die Rückzahlung der Bearbeitungsgebühr hatten Darlehensnehmer bestanden, die jetzt mit Unterstützung der Düsseldorfer Kanzlei mzs Recht erfolgreich Klage ge[...]

417 mzs Rechtsanwälte GbR


Für viele Anleger des Atlas-Fonds Nr. 11 – zigfach vermittelt durch den AWD und finanziert durch die Postbank bzw. ihren Rechtsvorgänger BHW - dürfte ein sensationeller Verfahrensverlauf mehr als ein Hoffnungsschimmer auf Rückabwicklung dieser Anlage sein. Ein Mandant der Düsseldorfer Kanzlei mzs Rechtsanwälte hatte Rückabwicklung und damit Zahlun[...]

839 mzs Rechtsanwälte GbR



Postbank Finanzberatung AG – Geschädigtes Rentnerehepaar traut sich und erzielt positiven Vergleich vor Gericht mit Unterstützung der Rechtsanwälte Dr. Schulte und Partner. Man ist nie zu alt! Auch mit 80 Jahren hat das Leben aufregende Highlights zu bieten, garantiert wenn ein Mitarbeiter der Postbank zu einem „unverbindlichen“ Beratungsgespräc[...]

737 schmallenberg.txt




Rechtsanwalt Jens Graf aus Düsseldorf ist Experte, wenn es um verschwiegene Provisionen - so genannte Kick-Backs - geht. Auch in Schadensersatzverfahren gegen die Postbank Finanzberater werden Kick-Backs eine große Rolle spielen. Graf: "Wer Kick-Backs verschweigt, hat falsch beraten!" "Nein - das wäre zu viel der Ehre!" Rechtsanwalt Jens Graf si[...]

1.583 schmallenberg.txt


Die Postbank und ihre einhundertprozentige Tochter Postbank Finanzberatung AG sorgen weiter für negative Schlagzeilen. „Skrupellos“, „Betrüger“, „größte Drückerkolonne Deutschlands“ – mit diesen Attributen muss sich nach jüngsten Medienberichten die Postbank bzw. die Postbank Finanzberatung AG auseinandersetzen. Grund: Mit mehr als zweifelhaften Be[...]

1.485 mzs Rechtsanwälte GbR


Die Postbank bzw. deren Tochtergesellschaft Postbank Finanzberatung AG steht weiterhin im Kreuzfeuer der Kritik. Nachdem inzwischen 25 geschädigte Anleger gegen den Vorstand der Postbank Finanzberatung AG Strafantrag wegen gewerbsmäßigen Betrugs bei der Staatsanwaltschaft Hannover gestellt haben, weil Anleger sich grob getäuscht fühlen, weil die Ba[...]

925 schmallenberg.txt



Die Fachkanzlei mzs Rechtsanwälte setzte vor dem Landgericht Koblenz gleich in drei Fällen erfolgreich die Interessen von Anlegern des Atlas Immobilienfonds Nr.11 gegen die Deutsche Postbank auf Rückabwicklung der Beteiligung durch. „Die Rückabwicklung ist mit Bezug auf das Haustürwiderrufsgesetz auch nach Ablauf der zehnjährigen Verjährungsfrist n[...]

796 mzs Rechtsanwälte GbR



Gute Nachrichten für Anleger des Atlas Immobilien Fonds Nr. 11. Trotz Ablaufs von 10 Jahren können sie immer noch Ansprüche auf Rückabwicklung geltend machen und sich dabei auf das Haustürwiderrufsgesetz beziehen. Die Fachkanzlei mzs Rechtsanwälte erstritt bereits vor dem Landgericht Koblenz entsprechende Urteile gegen die Deutsche Postbank AG. Obw[...]

1.046 mzs Rechtsanwälte GbR



Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum