Suchergebnisse zum Schlagwort:

Südheide Gifhorn


Das Schlagwort Südheide Gifhorn kann per RSS-Feed abonniert werden: .
Sobald neue Pressemitteilungen über dieses Thema veröffentlicht sind, werden Sie darüber informiert.


Auf das Wasser, fertig, los! Wenn der Sommer kommt, halten sich Einheimische und Gäste der Südheide Gifhorn mehr im Wasser als an Land auf. Verständlich, denn die großen Seen wie der Bernsteinsee und der Tankumsee versprechen Badespaß mit Strandfeeling. Und die Heideflüsse Aller, Ise und Oker bieten ideale Bedingungen für naturnahes Wasserwandern. [...]

514 Südheide Gifhorn GmbH


Heitere Geschichten von Pater Laurentius Ein Ort kulinarischer Erlebnisse ist das Schloss Gifhorn. Pater Laurentius - im langen Mönchsgewand - lädt zum Tafeln in den Gewölbekeller des Welfenschlosses ein. Die Tafel biegt sich, denn vom marinierten Huhn, gesottenem Fleisch, Backwurst und Hackbraten, Sauerkraut, Sauerrahm, Pellkartoffeln und hausge[...]

519 Südheide Gifhorn GmbH



Bei Eis und Schnee wurde es geboren, jetzt erobert es das "Bachgehege" des Otter-Zentrums in Hankensbüttel. Das kleine Ottermädchen lag Anfang Januar in "Ottilies" Nestbox und wurde von der Mutter sorgfältig versorgt. Ein dick mit Heu ausgepolstertes Nest sowie "Ottilies" Körperwärme und Milchfluss ließen es rasch wachsen. „Dies zeigt die gute Anp[...]

799 Südheide Gifhorn GmbH


Naturerlebniszentrum Otter-Zentrum Hankensbüttel. Otter, Marder, Dachs & Co. sind im Otterzentrum Hankensbüttel in der Südheide Gifhorn zuhause. Auf den Spuren dieser Maderarten wird ein Besuch im Otterzentrum zum Naturerlebnis. Die ebenso scheuen wie possierlichen kleinen Raubtiere frönen hier ihrer artgerechten Lebensweise. Sie leben im Otter-Tei[...]

916 Südheide Gifhorn GmbH


Die Einführung der Reformation im Kloster Isenhagen in der Südheide Gifhorn. Die Südheide Gifhorn ist Standort eines Heideklosters mit einer spannenden Geschichte. Das Kloster Isenhagen in Hankensbüttel entstand Mitte des 13. Jahrhunderts als Zisterzienser-Mönchskloster. Es wurde von der Schwiegertochter Heinrichs des Löwen, Agnes von Meißen, gesti[...]

584 Südheide Gifhorn GmbH


Radrundreise Südheide Gifhorn mit Gepäcktransport. Auf gut ausgebauten Radwegen führt eine Fünf-Tage-Rundtour mit Gepäcktransport in vier idyllische Orte der Südheide Gifhorn. Durch sanft gewelltes Heide-Land wird eine Strecke von circa 200 Kilometern zurückgelegt. Die Südheide Gifhorn ist das südliche Tor der Lüneburger Heide und liegt im geograph[...]

586 Südheide Gifhorn GmbH


Das Internationale Mühlen-Freilichtmuseum Gifhorn beflügelt. Sie sind Gifhorns größte Attraktion und gehören zur Stadt wie das Mehl ins Brot: Die 16 Wind- und Wassermühlen im Internationalen Mühlen-Freilichtmuseum. Bei einem Besuch des Freilichtmuseums begibt sich der Gast auf eine Reise durch 14 Länder dieser Welt. Vor knapp 30 Jahren begann Bes[...]

530 Südheide Gifhorn GmbH


Badeparadies am Tankumsee. Das Badeparadies am Tankumsee liegt idyllisch eingebettet zwischen Elbe-Seitenkanal und weitläufigen Kiefernwäldern. Der 62 Hektar große See hat einen 1000 Meter langen weißsandigen Badestrand. Freunde von Wassersport und Badeleben finden am 62 Hektar großen Tankumsee bei Isenbüttel alles was das Herz begehrt. Ein 1.000[...]

566 Südheide Gifhorn GmbH


Jagdmuseum Wulff, eine der größten Trophäensammlungen Europas. Dem Löwen einmal direkt ins Auge blicken oder dem Bären in voller Größe gegenüber stehen? Im Jagdmuseum Wulff in Oerrel in der Südheide Gifhorn ist das gefahrlos möglich. Auf über 600 Quadratmetern Ausstellungsfläche zeigt das Jagdmuseum Wulff eine der größten Trophäensammlungen Europas[...]

537 Südheide Gifhorn GmbH


Das Panoramacafé im Gifhorner Wasserturm. Das Panoramacafé im Gifhorner Wasserturm befindet sich in 90 Metern Höhe und ist das höchstgelegene Café in der Lüneburger Heide. Der Wasserturm steht auf einer gewaltigen Sanddüne und überragt jedes andere Gebäude in Gifhorn. Das mächtige Bauwerk von 1910 kann über die 120 Stufen der Wendeltreppe erklomm[...]

599 Südheide Gifhorn GmbH



Welfenschloss Gifhorn und Burg Brome in der Südheide Gifhorn. Der Süden der Lüneburg Heide ist reich an weltlichen Prachtbauten. Von den 37 Burgen in Niedersachsen stehen 26 in der Region zwischen Celle und Braunschweig. Mit 43 großzügigen Herrenhäusern und prunkvollen Schlössern des 16. bis 19 Jahrhunderts kann das Urlaubsland beeindrucken. Das S[...]

653 Südheide Gifhorn GmbH


Die Russisch-orthodoxe Holzkirche in Gifhorn. Das Internationalen Mühlen-Freilichtmuseums in der Mühlenstadt Gifhorn ist zwar die weltweit größte Sammlung an internationalen Mühlen in Originalgröße. Doch es überrascht darüber hinaus mit einer Nachbildung der 1756 erbauten Christi-Verklärungs-Kirche des Heiligen Nikolaus aus dem zentralrussischen Do[...]

635 Südheide Gifhorn GmbH



Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum