Unternehmen

EDITIVE GmbH

Unternehmenslogo


Vorstellung von EDITIVE GmbH

Die EDITIVE GmbH ist ein Technologie Spin-off der Professur für Open Source Software der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), der einzige Open Source Lehrstuhl weltweit.

Immer mehr Unternehmen lassen sich in der Gestaltung von reaktionsfähigen und schlanken Organisationen durch die Mechanismen der Softwareentwicklung inspirieren, um in komplexen Umgebungen schnelle Lösungen durch den Input aus dem Netzwerk zu entwickeln.

EDITIVE führt als erstes Startup eine Enterprise Content Collaboration Plattform für Unternehmen ein, die für digitale Content-Projekte die Mechanismen aus der Open Source Softwareentwicklung nutzt. Damit verbindet EDITIVE die Möglichkeit des fokussierten Arbeitens mit Crowd-Intelligenz. Für Unternehmen ergeben sich dadurch komplett neuartige Zusammenarbeitsmodelle und Workflows.

Das erste EDITIVE Produkt ist der virtuelle Assistent Eddy mit dem 10x-Effekt:
ein von EDITIVE entwickelter Algorithmus im Bereich Smart Contracts und Digital Forensic für Textvergleiche zur schnellen Erschließung von digitalen Dokumenten-Vorgängen. In Sekundenschnelle werden Unterschiede und Änderungen in textlastigen Dokumenten erkannt, deren Ursprung und Content beim Anwender nicht bekannt sein müssen. Und das format- und geräteunabhängig, direkt im Browser. Egal ob auf Seite 1 oder Seite 5.000.

Links
EDITIVE Homepage: https://editive.com/
EDITIVE Blog: https://editive.com/blog/

EDITIVE Algorithmus kostenfrei ausprobieren:
https://editive.com/eddy/

Zuletzt veröffentlichte Pressemitteilungen von EDITIVE GmbH

Zum Pressearchiv wechseln

Werbung

Drupal-Spezialist für zeitkritische Lösungen aus Hannover

Pressekontakt

  • EDITIVE GmbH
  • Software
  • Frau Taina Temmen
  • Geschäftsführung I Chief Operting Officer
  • Carl-Thiersch-Str. 2b
  • 91052 Erlangen, Deutschland
  • 1 Pressemitteilungen veröffentlicht
  • 519 Erreichte Reichweite
  • 93 Interessiert am Unternehmen
Basis Mitglied
Registriert am: 19.08.2020
zuletzt online am: 19.08.2020

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum