Unternehmen

Lanz Hebebühnen- und Nutzfahrzeugevermietung GmbH


Vorstellung von Lanz Hebebühnen- und Nutzfahrzeugevermietung GmbH

Das Motto: Mit LANZ hoch hinaus! hat im Hebebühnen-Verleih nun schon seit 1995 Gültigkeit. Lanz hat in Dienstleistungen und im Handwerk Tradition.

Ralf Lanz bringt Anfang 1995 mit dem Kauf der ersten Arbeitsbühne das Geschäft der LANZ Hebebühnen- und Nutzfahrzeugevermietung GmbH auf den Weg.

Seine Frau Petra – damals schon dreifache Mutter – steigt tatkräftig in die Vermietung der Hebebühnen mit ein und stärkt ihrem Mann den Rücken. So kann bereits im Jahr 2002 eine Niederlassung in Ötisheim (bei Pforzheim) eröffnet werden. Jochen Hörnle übernimmt fortan die Disposition und Vermietung der Hebebühnen der für den Standort eingehenden Anfragen.

Die Nachfrage nach Hebebühnen beginnt das Angebot zu bestimmen: Ralf Lanz kauft weitere Hebebühnen in verschiedensten Ausführungen und verfügt schon bald über einen stattlichen Mietpark. Neben LKW-Arbeitsbühnen gesellen sich Personenlifte, Scheren-, Mast- und Gelenk-Teleskop- sowie Ketten-Arbeitsbühnen hinzu. Rasch befinden sich Hebebühnen mit einer theoretischen Gesamt-Arbeitshöhe von nahezu 2500 Meter im Vermietangebot. Nach und nach werden diverse Lkw's zum Baustelleneinsatz angeschafft, die zu Beginn vor allem von ortsansässigen Bauunternehmen angemietet werden. Doch schnell spricht sich herum, dass man bei Lanz Nutzfahrzeuge mieten kann. So wächst auch hier der Fuhrpark. Modernste Lkw's mit allen Rafinessen stehen zur Vermietung.

Seit Herbst 2011 schmückt der Ladekran LK360 mit einem Hubmoment von 80,22 tm – den Fuhrpark in Rutesheim. Und damit nicht genug: im Januar 2015 reiht sich eine einzigartige und bis dahin einmalige Neuheit im LANZ-Fuhrpark ein: der Ladekran LK500. Der Ladekran LK500 hat ein Hubmoment von 150mt, und eine Gesamtarbeitshöhe von ca. 49 m. Wird er mit dem anmontierbaren Arbeitskorb betrieben, erreicht er eine Arbeishöhe von ca. 51 m mit einer maximalen seitlichen Reichweite von ca. 46 m. Um auch in immissionsgeschützen Gebieten (z.B. Stuttgart21, geschlossene Montagehallen, Einkaufszentren etc.) problemlos arbeiten zu können, verfügt der Kran über zwei Elektromotoren, die bei Bedarf den Dieselmotor ersetzen.

Mit dem Standort Stuttgart – am Stellwerk 5 – wurde im Januar 2012 für den Bereich Hebebühnen-Vermietung eine Anlaufstelle vor allem für Kunden bzw. Objekte und Baustellen im Stuttgarter Zentrum und dem nahen Umland geschaffen. So verkürzten sich die Wege für Stuttgarter Kundschaft erheblich. Durch den Anfang 2014 fertiggestellten Erweiterungsbau und die weitere Aufstockung des Fuhrparks kann der zuständige Niederlassungsleiter seine Kunden in kürzester Zeit bedienen.

Zuletzt veröffentlichte Pressemitteilungen von Lanz Hebebühnen- und Nutzfahrzeugevermietung GmbH

Zum Pressearchiv wechseln

Werbung

Drupal-Spezialist für zeitkritische Lösungen aus Hannover Bundesweite Projektunterstützung nach Bedarf im Kälteanlagenbau

Pressekontakt

  • Lanz Hebebühnen- und Nutzfahrzeugevermietung GmbH
  • Arbeitsbühnen- und Kranverleih
  • Frau P. Lanz
  • Marketing
  • Schillerstraße 93
  • 71277 Rutesheim, Deutschland
  • 1 Pressemitteilungen veröffentlicht
  • 208 Erreichte Reichweite
  • 161 Interessiert am Unternehmen
Basis Mitglied
Registriert am: 23.11.2015
zuletzt online am: 06.11.2019

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum