Wirtschaft, Geschäft

Kooperation von Weleda und Karl Knauer - Nachhaltigkeit hoch drei.

Bamberg kommunikation GmbH


Biberach, 4. November 2020. – Wenn es um Umweltschutz geht, ist Weniger in den allermeisten Fällen Mehr. Darum legt der Naturkosmetik- und Arzneimittelhersteller Weleda seit jeher größten Wert darauf, Verpackungen so auszuwählen, dass sie Produkte optimal schützen und ein gutes Handling gewährleisten, gleichzeitig aber möglichst ressourcenschonend und nachhaltig sind. Wo immer möglich, wird auf Plastik verzichtet und es werden dafür recycelbare Materialien eingesetzt. Dies zeigt auch ein Blick auf die aktuelle Weihnachts-Edition sowie den Adventskalender, die in Zusammenarbeit mit einem der führenden Verpackungsspezialisten Karl Knauer aus dem Schwarzwald entwickelt und realisiert wurden. Denn genau wie bei Weleda gehört auch bei Karl Knauer das Thema Nachhaltigkeit zur Unternehmens-DNA und ist Motor für zahlreiche Innovationen.



PDF


1.067 Aufrufe • 725 Wörter • 4.396 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/38190

Haftungsausschluss

  • Bamberg kommunikation GmbH
  • Lise-Meitner-Str. 6
  • 74074 Heilbronn, Deutschland

  • Mit mehr als 25 Jahren Markenerfahrung beraten und begleiten wir Ihre erfolgreiche Markenpositionierung. Von der strategischen Markenentwicklung bis zur nachhaltigen Markenführung. Von Corporate Design über Werbung bis Public Relations. Klassisch und online. Mit einem Team von 14 exzellenten Mitarbeiter/innen.

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

zum Newsroom

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum