Wissenschaft, Forschung, Technik

Physikalische Zukunftstechnologien für die Landwirtschaft

Physics for Food



PDF


367 Aufrufe • 679 Wörter • 4.578 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/38693

Haftungsausschluss


  • Physics for Food
  • Felix-Hausdorff-Straße 2
  • 17489 Greifswald, Deutschland

  • Die Hochschule Neubrandenburg, das Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V. (INP) und die Ceravis AG starteten im Jahr 2018 das Projekt ‚PHYSICS FOR FOOD – EINE REGION DENKT UM!‘. Gemeinsam mit Partnern entwickelt das Bündnis neue physikalische Technologien für die Landwirtschaft und Lebensmittelverarbeitung. Zum Einsatz kommen Atmosphärendruck-Plasma, gepulste elektrische Felder und UV-Licht. Ziele sind die Reduktion von chemischen Mitteln [...]

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum