Direkt zum Inhalt

Bundesverband Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland e.V. (VEID)

Unternehmen


Bundesverband Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland e.V. (VEID)
Jedes Jahr sterben in Deutschland ungefähr 20.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene vor ihren Eltern. Über 75.000 Eltern und Geschwister, die ein Kind, Bruder oder Schwester durch Tod verloren haben, finden beim VEID. eV Hilfe zurück ins Leben. Der Bundesverband Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland e.V. stellt mit seinen Angeboten Hilfe und Unterstützung für alle zur Verfügung, die mit dem Tod eines Kindes - gleich welchen Alters - leben müssen oder zu tun haben. Unsere Angebote gelten
•den Betroffenen (Eltern, Geschwistern, Familienangehörigen)
•dem sozialen Umfeld (z.B. Freunde, Nachbarn, Kollegen, Mitarbeiter)
•den involvierten Berufsgruppen (z.B. Ärzte, Hebammen, Lehrer, Erzieher) und
•den ehrenamtlichen und professionellen Helfern (z.B. Seelsorger, Krisenintervention, Feuerwehr, Polizei, Trauerbegleiter, Therapeuten).
Darüber hinaus sind

Veröffentlichungen


Kontakt

HQ

Bundesverband Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland e.V. (VEID)
Roßplatz 8a
04103 Leipzig
Deutschland

+49 341 9023490