Direkt zum Inhalt

Evangelische Philippus-Nathanael-Kirchengemeinde

Institution


„Frauen und Kunst“ ist ein Projekt der Evangelischen Philippus-Nathanael-Kirchengemeinde und Goldnetz e.V. im Rahmen des Modellprojekts Bürgerarbeit, gefördert durch die Europäische Union, dem Bundesverwaltungsamt, dem Land Berlin und dem Jobcenter Tempelhof-Schöneberg. In Kooperation mit der Frauenbeauftragten für Tempelhof Schöneberg: Ursula Hasecke. Schirmherrin: Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler.
Bilderausstellungen sind vor allem für noch unbekannte Künsterinnen in den Jahren 2012 bis 2014 geplant, d.h. 18 Frauen können ihre Werke präsentieren.

Veröffentlichungen


Kontakt

HQ

Evangelische Philippus-Nathanael-Kirchengemeinde
Grazer Platz 2 4
12157 Berlin
Deutschland