Direkt zum Inhalt

FINPORT

Unternehmen


Die zunehmende Digitalisierung stellt neue Herausforderungen an Vertriebsstrukturen. FinTechnologien bringen neue digitale Finanzprodukte in den Markt, verändern damit die bisherige Kundenkommunikation und auch das Kundenverhalten. Digitalisierung schafft
hier ungewollt einen Puffer zwischen Vertrieb und Kunde, erzeugt eine distanziertere Kundenkommunikation, verhindert somit Abschlüsse und verhindert somit einen nachhaltigen Kontakt zum Endkunden. FINPORT setzt an diesem Punkt mit einer Software-as-a-Service-Offerte an und setzt einen neuen Maßstab in der digitalen Vertriebskommunikation für Finanzvertriebe. Ein skalierbares Kommunikations-management für Marketingkampagnen und Vertrieb im Endkundensegment.

Eine vertriebsmaschine, die niemals schläft.
Software as a service. SaaS.

Der Erfolg digitaler Finanzprodukte ist nur soweit stabil, wie die Produkte ihren Kunden erreicht. Da ergeht es den digitalen Anbietern nicht anders als den analogen. FINPORT

Veröffentlichungen


Kontakt

HQ

FINPORT
Franklinstraße, 27, im CBe-Haus
10587 Berlin
Deutschland