Direkt zum Inhalt
Holiday Extras - eine Marke der ABC Holiday Plus GmbH

Unternehmen

Kooperation mit dem Flughafen Dresden International


18. Dezember 2021, 16:53
PRESSEMITTEILUNG/PRESS RELEASE

In Dresden bietet Holiday Extras erstmalig Parkplätze direkt am Flughafen-Terminal an

München, 11. Januar 2011 (w&p) – Kurze Wege vom Pkw zum Flugzeug: Holiday Extras, der Marktführer für die Vermittlung von Hotels und Parkplätzen an Flug- und Kreuzfahrthäfen in Europa, erweitert sein Sortiment an Parkmöglichkeiten für den Flughafen Dresden International um eine beson-ders bequeme Option. Zum Angebot zählen nun erstmalig auch Stellplätze, die sich im Parkhaus direkt am Abflug-Gebäude befinden. Mit dem Airport in der sächsischen Landeshauptstadt baut Holiday Extras die Zusammenarbeit mit den Flughäfen aus und bietet neben Salzburg eine weitere Option des so genannten Terminal-Parkens an.

CEO Martin Pundt kommentiert die Neuerung: „Als Spezialist für die Vermittlung günstiger Flughafen-Parkplätze bauen wir stetig unser Angebot aus. Je nach Budget und Vorausbuchungszeit sollen unsere Kunden ent-scheiden können, wie nah sie am Terminal parken möchten. Daher planen wir in Zukunft auch an weiteren Standorten die besonders bequeme Möglichkeit des Terminal-Parkens.“

Beim neuen Terminal-Parken ist kein Transfer erforderlich: Vom Parkhaus führt eine geschlossene Fußgängerbrücke direkt zum Abflug-Gebäude. Es verfügt über Beleuchtung, ist beschrankt und darüber hinaus 24 Stunden am Tag durch Personal besetzt.

Pünktlich zum neu geschaffenen Angebot hält Holiday Extras günstige Preise für das Terminal-Parken am Flughafen Dresden International bereit. So kosten acht Tage Parken im Rahmen des so genannten Holiday Specials schon ab 34 Euro – 15 Tage sind bereits ab 49 Euro buchbar.

Wer den Park-Komfort noch weiter steigern möchte, für den ist das „Holiday Premium“-Angebot das Richtige. Für einen Preis ab 84 Euro für acht Tage Parken sowie ab 141 Euro für 15 Tage profitieren Kunden von weiteren Annehmlichkeiten: Die Stellplätze sind breiter und videoüberwacht, die Wege zum Terminal besonders kurz und darüber hinaus stehen Kunden mehr Gepäckwagen sowie ein Fluginformations-System zur Verfügung.

Kontakt