Direkt zum Inhalt
Anita Meier Public Relations GmbH

Agentur

Wintervergnügen XXL im größten Skigebiet der Welt - Zehn ideale p&v-Ferienresidenzen für Wintersport- und Schneefans


18. Dezember 2021, 16:53
PRESSEMITTEILUNG/PRESS RELEASE

Die Groupe Pierre & Vacances (p&v), Europas Nummer 1 für Ferien-Apartments und Resorts, ist in Les Trois Vallées in den französischen Alpen – dem nach eigenen Angaben größten Skigebiet der Welt – mit zehn Ferienresidenzen für jedes Budget präsent. Das Angebot reicht vom gemütlichen Studio für vier Personen bis zum Fünf-Zimmer-Apartment in der luxuriösen Premium-Residenz mit hauseigenem Spa. Allen gemeinsam ist dieSpitzenlage in unmittelbarer Pistennähe.

In Les Trois Vallées wurde die Skisaison am 4. Dezember eröffnet; sie dauert bis Ende
April. Die Skiarena der Superlative liegt zwischen 1.300 und 3.230 Meter hoch. Sie
bietet 335 Skipisten mit insgesamt 600 Kilometern Länge, erstreckt sich über drei
Täler und ist durch 180 Skilifte erschlossen. Dazu kommen 120 Kilometer
Langlaufloipen. Außer besten Ski-Bedingungen bietet das XXL-Wintersportgebiet
zahlreiche Snowboarder-Funparks und eigene Boardercross- und Halfpipe-Bereiche.
Drei Residenzen im Zentrum der Region – Méribel liegt im mittleren der drei Täler
und ist der perfekte Ausgangspunkt für das gesamte Skigebiet. Der von Wäldern
umgebene, idyllische Ort in typischem Savoyer Holzbaustil punktet mit einem
umfangreichen Freizeit- und Kulturangebot. Die Pierre & Vacances premium Residenz
Les Fermes de Méribel mit geräumigen Zwei- bis Fünf-Zimmer-Apartments liegt
mitten im Geschehen, ein Sessellift ermöglicht direkten Zugang zu den Pisten. Der
großzügige „Deep Nature Spa by Algotherm“ mit Schwimmbad, Dampfbad und Sauna
bietet nach einem sportlichen Tag genau das richtige Programm. Die ebenso luxuriöse
Pierre & Vacances premium Residenz Les Crêts liegt oberhalb des Ortes, bietet Zweiund
Drei-Zimmer-Apartments mit großartiger Aussicht und direktem Pistenzugang vor
der Haustür. In gleicher Lage befindet sich auch die Pierre & Vacances Residenz Les
Sentiers du Tueda mit gemütlichen Studios für bis zu vier und Apartments für bis zu
sieben Personen. Bis zu den Seilbahnen und Skiliften sind es nur wenige Schritte.
Preisbeispiele: Über Weihnachten (19. – 26. Dezember) kostet ein Zwei-Zimmer-
Apartment für bis zu fünf Personen in der Residenz Les Crêts ab 1.341 Euro. Über
Karneval (5. – 12. März) ist eine Zwei-Zimmer-Wohnung für fünf Personen in der
Residenz Les Sentiers du Tueda ab 1.150 Euro buchbar. Eine Woche in einem Studio
für vier in Les Sentiers du Tueda kostet zum Saisonende im April ab 485 Euro.

Kontakt