Direkt zum Inhalt
Audi

Unternehmen

Auszeichnungen für Audi im Oktober 2012


08. November 2012, 11:46
PRESSEMITTEILUNG/PRESS RELEASE

Auch in diesem Jahr konnte die Jury auf einem geschlossenen Testgelände die 20 Finalisten auf Herz und Nieren zu testen. Das Ingolstädter Mittelklassemodell, das konsequent auf Leichtbau setzt, überzeugte die Jury und setzte sich an die Spitze der Kategorie. Für die Marke mit den vier Ringen ist es bereits das 22. Goldene Lenkrad. Ein besonderer Höhepunkt an diesem Abend: Prof. Dr. Ferdinand K. Piëch, Aufsichtsratsvorsitzender der Volkswagen AG. Dieser erhielt das Goldene Lenkrad bereits zum zweiten Mal für sein Lebenswerk in der deutschen Automobilindustrie. (07. November 2012)

Goldenes Lenkrad für den Audi A3
Der Audi A3 hat das Goldene Lenkrad in der Kompaktklasse gewonnen. Gestern Abend nahm Rupert Stadler, Vorstandschef der AUDI AG, den wichtigsten europäischen Automobilpreis vor rund 300 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Medien in Berlin entgegen.

Acht Mal red dot für die Vier Ringe
Im Auftrag des Design Zentrums Nordrhein-Westfalen hat eine Experten-Jury die Kommunikationsleistungen der AUDI AG acht Mal mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Neben der Print-Kampagne wurde auch die Audi-Konfigurator-App in der neu geschaffenen Kategorie „Mobile & Apps“ prämiert. Zudem ging die begehrte Auszeichnung „red dot: best oft he best“ nach Ingolstadt: Der Audi-Auftritt auf der IAA 2011 erhielt diesen Preis für die innovative Gestaltung des Messestandes. Alle Audi-Siegerarbeiten sind im “International Yearbook Communication Design 2012/2013“ zu sehen. (24. Oktober 2012)

German Design Award 2013 für den Audi A3
Der Audi A3 gewinnt Deutschlands wichtigsten Designpreis in der Kategorie „Transportation and Public Space“. Speziell seine schlichte Formensprache mit wenigen, aber hoch präzisen Linien überzeugte die Juroren des German Design Awards 2013. Diese Designphilosophie will Audi in Zukunft noch stärker verfolgen. Audi Design-Chef Wolfgang Egger: „Eine konzentrierte Formensprache ist das beste Design. Es kommt darauf an, weniger Linien und Details zu verwenden, sie dafür aber präziser zu gestalten und dadurch ein Maximum an Emotionalität zu erzeugen.“ (31. Oktober 2012)

Audi gewinnt beim mexikanischen JD Power Award
Bereits zum zweiten Mal holt sich Audi den Sieg beim JD Power de Mexico im Segment der Premiumautomobile und sicherte sich zwei von drei Awards. Dabei erhielten die Modelle A1 und A5 jeweils die höchste Punktzahl in ihrer Kategorie. Die Auszeichnung basiert auf der Mexico Vehicle Ownership Satisfaction Study (MVOSS), die die Kundenzufriedenheit in punkto Produktqualität und Service untersuchte. Befragt wurden mehr als 5.000 Kunden, die zwischen 2010 und 2012 ein Neufahrzeug erworben hatten. Audi konnte dabei als einziger europäischer Hersteller überzeugen. (31. Oktober 2012)

Goldene Klassik-Lenkräder für Audi A1 und Q3
Mehr als 24.906 Leser der Auto Bild Klassik haben in diesem Jahr an der Abstimmung „Goldenes Klassik-Lenkrad“ teilgenommen und wählten in der Kategorie „Klassiker der Zukunft“ gleich zwei Audi-Modelle auf den ersten Platz. Mit 6.452 Stimmen gewann der Audi A1 im Segment der Kleinwagen & Kompakten. Der Audi Q3 überzeugte mit 7.440 positiven Bewertungen in der Gruppe der Geländewagen. Einen weiteren Preis nahm Thomas Frank, Leiter der Audi Tradition, zusammen mit Bernhard Kandow, Geschäftsführer Volkswagen classic parts, für den „Fund des Jahres“ entgegen. Mitarbeiter der beiden Abteilungen hatten in Paraguay eine Lagerhalle mit knapp 3.000 Ersatzteilen für historische Audi- und VW-Modelle entdeckt. (16. Oktober 2012)

Audi A4 allroad wird Active Lifestyle Vehicle of the Year
Der Audi A4 allroad hat sich den „Active Lifestyle Vehicle award 2013“ in der Kategorie „Luxury On-Road“ gesichert. Die Jury setzte sich aus wichtigen US-Motorjournalisten und 70 amerikanischen Spitzensportlern zusammen. Im Fokus der Beurteilung standen neben Geländetauglichkeit und Design Eigenschaften, die den sportlichen Lifestyle der Athleten im Alltag unterstützen. Kriterien waren etwa, wie gut sich ein Fahrrad im Auto verstauen lässt oder wie leicht sich die Sitzpolster reinigen lassen. (20. Oktober 2012)

Thatcham prämiert sechs Audi-Modelle für vorbildlichen Diebstahlschutz
Sechs neue Audi-Modelle haben bei den „British Insurance Vehicle Security Awards 2012“ die höchste Wertung von fünf Sternen erreicht und somit ihre Favoritenrolle in ihrem Segment bestätigt. Zum ersten Mal wurde die Diebstahlsicherheit des Audi Q3 mit einem Award in der Kategorie „Compact SUV“ ausgezeichnet.

Darüber hinaus sicherten sich auch der Audi A1 sowie die neuen Generationen des Audi A4, A5, Q5 und der A8 W12 L die Bestnote. (11. Oktober 2012)

Kontakt