Bau, Immobilien, Architektur

Brückenschlag im Bauwesen: Software konvertiert Excel-Daten ins GAEB-Format

gaeb-online, Ulrike Braun


Walzbachtal, 18. Mai 2020 – Viele Unternehmen des Bauwesens müssen Daten im GAEB-Format austauschen – arbeiten aber nach wie vor am liebsten mit Excel. Und der Brückenschlag? Der gelingt mit der Software GAEB-Online 2018, der in immer mehr Betrieben zum Einsatz kommt.



PDF


663 Aufrufe • 479 Wörter • 3.102 Zeichen • kurz URL: trendkraft.io/37285

Haftungsausschluss

  • gaeb-online, Ulrike Braun
  • Kraichgaustraße 15
  • 75045 Walzbachtal, Deutschland

  • Ulrike Braun vertreibt Software rund um das Thema GAEB Ausschreibungen. Die Produkte werden bereits von über 5.000 Kunden zur schnellen Kalkulation zum Beispiel mit MS-Excel® und zur elektronischen Angebotsabgabe im Format GAEB DA84 genutzt.

zum Newsroom

Weitere Meldungen vom Herausgeber

zum Newsroom

Datenschutz AGB Nutzungsbedingungen Mediadaten Impressum