Direkt zum Inhalt
Oehme FinanzMarketingBeratung

Unternehmen

PROJECT-Kompetenztag Real Equity


18. Dezember 2021, 16:53
PRESSEMITTEILUNG/PRESS RELEASE

Bamberg / Nürnberg, 14.02.2011. Real Equity, reale Werte und Immobilienentwicklung als Trendstrategie - diese Themen beschäftigte am Mittwoch rund 200 Teilnehmer einer Fachveranstaltung, zu der die Bamberger PROJECT Fonds Gruppe am 9.2. nach Kassel eingeladen hatte. Die Beschäftigung mit Kapitalanlagen, die Sicherheit - auch in Krisenzeiten - in den Mittelpunkt stellen, findet dabei immer mehr Resonanz. Nicht nur, seitdem viele Anleger erhebliche Verluste durch die Finanzmarktkrise hinnehmen mussten. Den Auftakt machte der anerkannte Wirtschaftsprofessor Dr. Karl-Georg Loritz mit seinem Grundsatzbeitrag, warum heutzutage Sicherheit bei Kapitalanlagen neu definiert gehört und den weitestgehenden Verzicht auf Fremdmittel sowie die jederzeitige Verfügbarkeit des Managements über die Anlage bedeutet. Im Anschluss diskutierten der Chefredakteur des anerkannten Fachinformationsdienstes kapital-markt intern, Uwe Kremer, der bekannte Immobilienjournalist der Süddeutschen Zeitung, Peter Horn sowie Professor Loritz und Kommunikationsberater Michel Oehme über die Entwicklung des deutschen Immobilienmarktes, die Rolle der Banken, dem Bedürfnis der Anleger nach Sicherheit sowie deren Sensibilität, mehr auf Feinheiten zu achten.

Im Ergebnis wurden Anlagekonzepte für gut befunden, die Sicherheit, kalkulierbare und attraktive Immobilienerträge sowie eine weitestgehende Unabhängigkeit vor der Einflussnahme von Dritten gewährleisten. Ergänzt wurden diese unterschiedlichen Sichtweisen durch zwei nachfolgende Beiträge, in denen sich Prof. Dr. Rolf W. Thiel profund mit dem komplexen Thema „Haftungsfallen für Finanzdienstleister“ beschäftigte und Alexander Schlichting, Geschäftsführer der PROJECT Vermittlungs GmbH den richtigen Umgang mit Emissionsprospekten vermittelte. "Die durchweg positiven Reaktionen und das große Interesse qualifizierter Berater zeigen uns, dass wir mit unserer Vorgehensweise auf dem absolut richtigen Weg sind", meint auch Wolfgang Dippold, PROJECT Fonds Gruppe. Bereits kurzfristig sind weitere Fachveranstaltungen dieser Art geplant.

Über die PROJECT Fonds Gruppe:
Die PROJECT Fonds Gruppe ist spezialisiert auf die Entwicklung, Initiierung und Verwaltung geschlossener Immobilienentwicklungsfonds. Seit 1995 beweist die Gruppe, dass es in jeder Marktsituation Erfolgs- und Stabilitätsstrategien mit Immobilien gibt und nutzt diese konsequent für ihre Anleger. Das rein eigenkapitalbasierte Produktportfolio umfasst die PROJECT REAL EQUITY Fonds Reihe, sowie Private Placement Lösungen mit vergleichbarer Anlagestrategie.

PROJECT Fonds Gruppe
Kirschäckerstraße 25
96052 Bamberg
Tel. 0951.91 790 330
Fax 0951.91 790 333
E-Mail: @email
http://www.project-gruppe.com

Kontakt