Direkt zum Inhalt
dunkel wie hell

Unternehmen

‚Dunkel wie Hell’ macht eine gute Figur für Woman Only


28. April 2010, 17:17
PRESSEMITTEILUNG/PRESS RELEASE

Freier Art-Director aus Köln gestaltet und entwickelt neues Corporate Design für das Lady-Fitness-Studio Woman Only.Köln, 28. April 2010. Der Kölner Mediendesigner Moritz Dunkel (‚Dunkel wie Hell’) verleiht dem Kölner Frauen-Fitness-Studio "Woman Only" einen neuen optischen Auftritt. Basis des Gestaltungskonzepts war das Redesign des bestehenden Logos und die Neugestaltung des Corporate Designs.Der aufmerksamkeitsstarke und sportlich-visuelle Auftritt erreicht einen hohen Wiedererkennungswert durch die charakteristische feminine und dynamische Bildwelten und Gestaltungsmerkmale. Werbe- und Kommunikationsmaßnahmen, wie Geschäftspapiere, Einladungen, Anzeigen, Flyer und weitere POS-Maßnahmen wurden bereits gestaltet und umgesetzt. Hier war Moritz Dunkel außerdem für Konzeption, Design, Wording und Produktion verantwortlich. Ein neue Internetseite ist in Planung.

„Die Entwicklung eines Corporate Designs und das Redesign eines Logos ist für mich immer besonders faszinierend, da ich mich hierbei als Grafikdesigner voll entfalten kann. Ich freue mich auf viele weitere spannende Projekte und bin mir sicher, dass unser Gestaltungskonzept viele Fitness-interessierte Frauen anspricht“, erklärt Moritz Dunkel. „Ziel unseres Fitness-Studios ist es, jeder Frau klar zu machen, dass Bewegung Spaß macht. Auf diesem Weg stehen wir immer individuell von Anfang an beratend zur Verfügung. Die Ideen und das grafischen Design von Moritz Dunkel passen außerordentlich gut zu uns. Wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Zusammenarbeit“, ergänzt Manuela Klehist, Inhaberin von Woman Only.

Kontakt