Direkt zum Inhalt
RELAXFAIR

Unternehmen

Crowdfunding-Kamapagne „RELAXFAIR“: Nachhaltige & faire Lounges aus Deutschland


19. Oktober 2016, 19:34
PRESSEMITTEILUNG/PRESS RELEASE

Unter der Überschrift „Relax For a Better World“ hat das Heidelberger Unternehmen RELAXFAIR eine Lounge entwickelt, die zu 100% recycelt und fair in Deutschland produziert wird. Finanziert wird RELAXFAIR über eine Crowdfunding-Kampagne auf Indiegogo, die bereits in den ersten 24 Stunden 20% des Finanzierungsvolumens einsammeln konnte.Seit vielen Jahren geht die Anzahl, der in der deutschen Textil- und Bekleidungsindustrie beschäftigten Arbeitnehmer zurück. Arbeiteten 2000 noch über 185.000 Personen in dieser Branche – waren es 2014 nur noch rund 77.800 Beschäftigte. Diese Zahlen zeigen, wie sehr die deutsche Textilbranche mit der massiven Billigkonkurrenz aus China und Bangladesch zu kämpfen hat. Dass dabei die lokalen Arbeiterinnen und Arbeiter massiv unter den niedrigen Preisen für Bekleidungs- und Textilprodukte zu leiden haben, ist spätestens nach dem Gebäudeeinsturz des Rana Plaza in Bangladesch 2013 auch in Deutschland einer Mehrheit der Konsumenten bewusst. In letzter Zeit versuchen immer mehr soziale Unternehmen und Startups ein Gegenmodell zur Massenproduktion in Entwicklungsländern aufzuzeigen. Als Beispiel hierfür kann das Heidelberger Startup RELAXFAIR gesehen werden, welches die nachhaltige und fair produzierte RELAXFAIR Lounge realisieren will.Diese Vision soll über eine einmonatige Crowdfunding Aktion Wirklichkeit werden. Das Finanzierungsziel liegt bei 10.000 $. Bei einer solchen Kampagne, steht die Schwarmfinanzierung durch die möglichen Kunden im Vordergrund. Die Unterstützer sichern sich dadurch kleine Geschenke oder das fertige Produkt. „Uns ist es wichtig, dass wir die Vision von nachhaltigen und fairen Möbeln gemeinsam mit unserer Community verfolgen. Nur gemeinsam können wir es schaffen einen neuen Trend in der Industrie zu setzen“, sagen die Gründer. Nach schon 24 Stunden erreichte die Kampagne bereits über 20% des Finanzierungsziels. Entworfen wurde die RELAXFAIR Lounge in Heidelberg, produziert wird sie von qualifizierten Näherinnen bei Nürnberg.

Crowdfunding-Kamapagne „RELAXFAIR“: Nachhaltige & faire Lounges aus Deutschland

Über RELAXFAIR
RELAXFAIR wurde im Juni 2016 in Heidelberg mit dem Ziel gegründet, nachhaltige Designmöbel, die in Deutschland in Handarbeit erstellt werden, auf den Markt zu bringen. Das Motto dabei ist: „Nicht nur reden – sondern machen!“. Die beiden Gründer Georg Klause und Felix Junker sind überzeugt: „Es ist möglich bequeme und innovative Möbel zu genießen und trotzdem die Umwelt zu schützen und Arbeitsplätze in Deutschland zu bewahren“. Das erste Produkt, die RELAXFAIR Lounge, ist eine Sitzgelegenheit für den Innen- und Außenbereich und ist in vielen Farben erhältlich.
Link zur Crowdfunding-Kampagne: https://igg.me/at/relaxfair

Kontakt