Direkt zum Inhalt
PR-Agentur PR4YOU

Agentur

Mindfactory AG: Zweite Chance für alle Muttertagsvergesser


18. Dezember 2021, 16:53
PRESSEMITTEILUNG/PRESS RELEASE

Am 8. Mai war Muttertag. Töchter und Söhne, die diesen vergessen haben und jetzt kurz vor der Enterbung stehen, haben beim Muttertagsgewinnspiel der in Wilhelmshaven ansässigen Mindfactory AG noch eine Chance, die Sache wieder gut zu machen.

Die Geschichte des Muttertages beginnt bereits 1865 in den USA, als sich verschiedene Bewegungen für die Rechte der Frauen und anderer Interessen stark machten. Den Muttertag in seiner heutigen Form verdanken wir Anna Marie Jarvis, die seit 1907 unermüdlich für einen nationalen Feiertag zur Ehrung der Mütter gekämpft hat. Am 8. Mai 1914 wurde der „Mothers Day“ vom Kongress zum offiziellen Feiertag erklärt. Als Datum wurde der zweite Sonntag im Mai festgelegt. In Deutschland wird der Muttertag seit 1922 gefeiert.

Wie schon der erste offizielle Muttertag 1914 auf einen 8. Mai fiel, so wurde auch 2011 der Muttertag am 8. Mai gefeiert. Dumm nur, wer das vergessen hat: Mütter können da sehr nachtragend sein. Für alle Muttertagsvergesser gibt es jetzt aber bei der Mindfactory AG eine zweite Chance. Noch bis zum 27. Mai kann man online beim Mutterttagsgewinnspiel mitmachen und seine Mutter mit einem selbstverfassten Gedicht und einem Schokoladenpräsent von chocotique überraschen. Die genauen Teilnahmebedingungen sowie die Beschreibung der Preise sind auf der Mindfactory-Homepage unter folgendem Link nachzulesen: http://www.mindfactory.de/Highlights/Gewinnspiel_Mai2011_Muttertag

Dazu Daniel Canoa, Marketingleiter der Mindfactory AG: „Muttertagsgewinnspiele im Vorfeld des Muttertages sind ja alltäglich. Deshalb haben wir uns dieses Jahr entschieden, mal etwas für die Muttertagsvergesser zu tun und unser Gewinnspiel nach dem Muttertag zu veranstalten. So haben alle, die diesen Tag vergessen haben, die Chance, ihren Müttern doch noch eine Freude zu bereiten. Natürlich dürfen auch alle teilnehmen, die schon regulär an den Muttertag gedacht haben. Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Erfolg.“

Weitere Informationen zur Mindfactory AG sind im Internet unter http://www.mindfactory.de abrufbar.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
302 Wörter, 2.132 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/mindfactory/

Ansprechpartner für Rückfragen zu dieser Pressemitteilung:

(1) PR-Agentur PR4YOU

Herr Marko Homann, Herr Holger Ballwanz

PR-Agentur PR4YOU
Schonensche Straße 43
D-13189 Berlin

Telefon: +49 (0) 30 43 73 43 43
Fax: +49 (0) 30 44 67 73 99
E-Mail: @email
Internet: http://www.pr4you.de

(2) Mindfactory AG

Herr Daniel Canoa

Mindfactory AG
Preußenstraße 14 a-c
D-26388 Wilhelmshaven

Telefon: +49 (0) 4421 91 31 - 0
Fax: +49 (0) 4421 91 31 - 250
E-Mail: @email
Internet: http://www.mindfactory.de

Über die Mindfactory AG:

Die Mindfactory AG aus Wilhelmshaven ist eines der größten deutschen Hard- und Software-Versandhäuser und Vollsortimenter in den Bereichen Computer und Zubehör, Komponenten, Software und Spiele. PC-Händler, gewerbliche Kunden, Behörden und Endverbraucher können aus einer Produktpalette von rund 60.000 Artikeln auswählen.

Die Mindfactory AG in Zahlen:

- Stammhaus und Lager in Wilhelmshaven mit 16.000 m² Gewerbefläche
- rund 200 Mitarbeiter
- Internes Call-Center: täglich von 9:00 - 18:00 Uhr, Samstags bis 16.00 Uhr
erreichbar
- 60.000 gelistete Artikel online
- 1.100.000 Homepagebesucher im Monat
- 25.000 verschickte Bestellungen in der Woche
- 15 Jahre Kompetenz und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Kunden und Handel

Weitere Informationen über die Mindfactory AG sind im Internet unter http://www.mindfactory.de abrufbar.

Kontakt