Direkt zum Inhalt
IR-WORLD Finanzkommunikation GmbH

Unternehmen

Aktienstars.com: President Interview mit Yannis Tsitos, First Bauxite die Rohstoffchance in 2011


18. Dezember 2021, 16:53
PRESSEMITTEILUNG/PRESS RELEASE

Aktienstars.com: President Interview mit Yannis Tsitos, First Bauxite die Rohstoffchance in 2011

London, UK, 03. Februar 2011 Dr. Joachim Haug vom Analysten-Service Aktienstars.com hat fr Sie ein exklusives Interview mit Yannis Tsitos, dem President und Direktor von First Bauxite gefhrt.

#######################################################

FIRST BAUXITE CORP. 342% Gewinnchance

- FRANKFURT WKN: A0RDWS
- TRADING-TICKER BRSE TORONTO: FBX
- Kurs: 0,814 Euro / 1,10 CAD
- Anzahl Aktien: 46,28 Mio.
- Market Cap in Euro: 37,67 Mio.
- Webseite: www.firstbauxite.com
- Unternehmens-Video: www.b-tv.com/i/videos/firstbauxiteupdatedec10.wmv

First Bauxite ist ein kanadisches Rohstoffunternehmen welches sich auf die Entdeckung und Frderung von Bauxit spezialisiert hat und so in einem Nischenmarkt ttig ist. Bauxit ist ein extrem wichtiges Aluminiumerz. First Bauxite kontrolliert ein sehr groes Gebiet in Guyanas historischem Bauxitgrtel.

#######################################################

BEWERTUNG: KAUFEN bis 1,20 Euro mit Kursziel von 3,60 Euro in 6 Monaten, dies entspricht ca. 342% Gewinn.

President Interview mit Yannis Tsitos, First Bauxite (kurz: FBX)

1. Herr Tsitos, First Bauxite hat mehrere Liegenschaften in Britisch-Guyana. Knnen Sie uns einen kurzen berblick nach ihrer Prioritt fr das Unternehmen geben?

Die 2 wichtigsten Projekte des Unternehmens sind Bonasika und Waratilla und das Produkt dieser beiden Projekte wird hitzebestndiges Bauxit sein. Die anderen 2 Projekte sind das Essequibo und das Tarakuli Projekt. Essequibo besteht aus 6,500 Quadratkilometern Explorationsflche in Guyana, was bedeutet, dass FBX die Hlfte des Bauxitgrtels an der Kste von Guyana kontrolliert.

Das Essequibo-Projekt wird im Joint Venture mit Rio Tinto betrieben. Rio hat Verpflichtungen Ausgaben von bis zu 58 Millionen USD zu ttigen um das Projekt voranzubringen, aufgeteilt in 2 Phasen: 8 Millionen USD fr 51% des Projektes und 50 Millionen USD fr die Machbarkeitsstudie und 75% des Projektes. Das Ziel von Rio ist es, eine riesige metallurgische Ressource von Weltklasse-Niveau zu entdecken, deren Net Present Value (NPV) auch mit einer Minderheitsbeteiligung von 25% fr FBX einen riesigen Mehrwert darstellt. Das 4. Projekt heisst Tarakuli und ist eine Neuanschaffung aus dem Jahr 2010 durch den Erwerb eines privaten kanadischen Unternehmens namens Bauxite Corporation of Guyana. Die 2 wichtigsten Projekte, Bonasika und Waratilla, sind relativ flach gelegene Bauxitvorkommen und sind sehr nahe an Infrastruktur einschlielich der Hauptstadt Georgetown. Wir haben bereits eine positive Machbarkeitsstudie auf Bonasika geliefert und aktualisieren diese gerade um die Waratilla Ressource ebenfalls zu beinhalten.

2. Bonasika und Waratilla sehen nach exzellenten Mglichkeiten fr kurzfristige, hochgradige und hitzebestndige Bauxit-Produktion aus. Knnen Sie uns die Projektgrsse, Minenlaufzeit und den Zeitplan bis zur Produktion fr beide Projekte nher erlutern?

Die positive Machbarkeitsstudie vom Juli 2010 des unabhngigen Ingenieurbros Met-Chem Canada aus Montreal/Kanada zeigt die Ressource fr Bonasika 1, 2 und 5 (B1, B2, B5) auf. Dies sind 3 verschiedene Gruben, welche 8,5 Jahre Lebensdauer fr die Mine bei sehr hohen Graden von hitzebestndigem Bauxit vorsehen und mit einer Geschwindigkeit von 298,000 Tonnen Erz pro Jahr abgebaut werden, um von unserem Hafen 100,000 metrische Tonnen hochwertiges Bauxit p.a. zu exportieren.

In der gleichen Machbarkeitsstudie haben wir 4,9 Millionen Tonnen hochwertiges und feuerfestes Bauxit (noch bessere Qualitt als bei Bonasika) als Ressource fr das Upper Waratilla Cartwright (UWC) Gebiet gennant, die bisher noch nicht in der Ressourcenkalkulation enthalten ist. Durch weitere Bohrungen und Verbesserungen der Ressourcenkategorien werden wir auch die Gebiete 6 und 7 (B6 und B7) in die Ressource mit aufnehmen und diese deutlich erhhen. Mit der Aufnahme von B6 und B7 in die Bergbau Reserven in den kommenden Monaten wird das Projekt mehr als 40 Jahre Lebensdauer haben mit einer Mine die 100,000 metrische Tonnen hochwertiges Bauxit pro Jahr produziert. Das Unternehmen steht mit den 12 grten Bauxit-Abnehmern der Welt in Verhandlungen fr Liefervereinbarungen. Zudem haben wir Probematerial aus unseren industriellen Tests geschickt und gleichzeitig sind wir mit der Projektfinanzierung beschftigt. Wir hoffen bis Mitte des Jahres 2011 die Projektfinanzierung abgeschlossen zu haben und die Konstruktion fr den Minenbau in Q3/2011 zu beginnen.

3. Was sind die aktuellen Marktpreise fr normales und hitzebestndiges Bauxit? Wie oft werden diese Preise bestimmt und wo kann man die Preisentwicklung fr Bauxit verfolgen?

95% der weltweiten Bauxitproduktion geht an die metallverarbeitende Industrie, genauer gesagt an die Hersteller von Aluminiumoxid und Aluminium-Metall in der Veredelung sowie Verhttung. Ein typisches metallurgisches Bauxit hat viel Eisen, Aluminiumoxid zwischen 43 - 53% und verkauft sich fr durchschnittlich 50 USD pro metrische Tonne. Auf der anderen Seite ist gesintertes und feuerfestes Bauxit ein veredeltes Produkt und verkauft sich im Moment fr 460 540 USD pro metrischer Tonne. Der Marktpreis von feuerfestem Bauxit ergibt sich durch einen ausgehandelten Vertrag zwischen Lieferant und Verbraucher und ist daher kein tglich festgestellter Kurs. China verkauft Bauxit aus China und aus Guyana. Verhandlungen mit Kunden finden jedes Jahr statt um den Preis fr das Produkt neu festzulegen. Dieser Preis erscheint online und kann im Industrial Minerals Magazine (IMM) aus dem Vereinigten Knigreich - die anspruchsvollste Zeitschrift fr alle industriellen Mineralien inklusive feuerfestem Bauxit verfolgt werden. Monatliche Berichte zeigen die ausgehandelten Preise von feuerfestem Bauxit auf.

Wenn Sie sich die Januar-Ausgabe anschauen sehen Sie den Preis vom chinesischen Hafen und den Preis vom guyanesischen Hafen (Linden) zu Preisen von 470 USD und 540 USD pro Tonne fr das Bauxit mit der besseren Qualitt (es gibt immer eine Preisspanne, da die Preise von der endgltigen Qualitt des Produktes abhngen). Das First Bauxite Produkt wird mit den 25% der besten Endprodukte die auf dem Markt verfgbar sind konkurrieren, weil unser Produkt mindestens 90% Aluminiumoxid-Anteil beinhaltet. China limitiert die Exporte seines besten Bauxit-Produktes (Dies kann nur durch Exportquoten gekauft werden), welche die Regierung dieses Jahr laut IMM um 10% reduziert, was einen Aufwrtsdruck fr den diesjhrigen Preis bedeutet. Die Chinesen haben darber hinaus angegeben, dass sie 500,000 Tonnen Bauxit in den ersten 6 Monaten des Jahres 2011 exportieren wollen und 400,000 Tonnen im zweiten Halbjahr des Jahres 2011. Die endgltige Entscheidung fr die 400,000 Tonnen soll aber erst im Juni 2011 fallen und kann somit noch zurckgerufen werden, was den Bauxitpreis dieses Jahr massiv antreiben knnte und natrlich sehr gut fr First Bauxite ist.

4. Sind die Finanzierungs-Zusagen von Pacific Road Capital (PRC) und Resource Capital Funds (RCF) genug um in Produktion zu gehen? Was ist der erwartete Cashflow in 2013?

PRC und RCF, vorbehaltlich der Erfllung bestimmter Bedingungen von FBX bis Juli 2011, hauptschlich die Bereitstellung der optimierten Machbarkeitsstudie, haben vertraglich 40 Millionen USD (jeder jeweils 20 Millionen USD), fr das Projekt zugesagt. Das gesamte Investitionsvolumen von 120 Millionen USD fr die Bauxitproduktion konnte deshalb bereits zu 1/3 abgedeckt werden. Die Gesellschaft bentigt noch eine Fremdkapitalfinanzierung zwischen 60 und 80 Millionen USD. In der Machbarkeitsstudie wurde festgestellt, dass die Einnahmen und der Cashflow das Fremdkapital problemlos abbezahlen knnen und deshalb sind wir bereits in fortgeschrittenen Gesprchen mit den Banken.

Wenn wir die Konstruktion des Projektes in Q3/2011 starten wird das Projekt Ende 2012 in Betrieb genommen. 2013 wird somit das erste volle Produktionsjahr und bei 100,000 Tonnen Bauxitproduktion pro Jahr, Betriebskosten von 182 USD pro Tonne und einem Verkaufspreis von rund 475 500 USD pro Tonne erwarten wir ca. 30 Millionen USD Netto-Cashflow fr First Bauxite vor Steuern. Wegen der Abschreibungen auf die Maschinen zahlen wir keine Steuern im ersten Jahr. Darber hinaus hat die Gesellschaft sich fr eine 5-jhrige Steuervergnstigung bei der Regierung von Guyana beworben.

5. Wann beginnt der Aufbau der Produktionsanlagen und wie lange dauert dieser?

Die Konstruktion des Projektes startet in Q3/2011 und die Produktion beginnt Ende 2012, der Aufbau dauert also ca. 15 Monate.

6. Erzhlen Sie uns mehr ber ihre Rio Tinto-Partnerschaft und wie diese Mehrwert fr die Aktionre von First Bauxite schaffen kann.

Rio muss 58 Millionen USD ausgeben um in vollem Umfang gem unserer Vereinbarung alle seine Rechte zu bekommen. Innerhalb von 4 Jahren muss Rio zunchst 8 Millionen USD fr Exploration ausgeben um 51% der 787.449 Hektar grossen Liegenschaft zu erwerben und Rio ist schon am Ende des zweiten Jahres. Rio kann dann 75% des Projektes durch die Aufwendung von 50 Millionen USD fr die vorlufige und definitive Machbarkeitsstudie verdienen. Wenn Rio Tinto Alcan erfolgreich in seinen Bemhungen ist und einen unabhngigen Minenbetrieb fr metallurgisches Bauxit entdeckt, wird dieses Projekt einen riesigen Wert haben und deshalb sind auch 25% Minderheitsbeteiligung fr First Bauxite und seine Aktionre gut, da dies eine unglaubliche Cash Flow-Rendite fr die Gesellschaft bedeutet.

7. First Bauxite ist auf dem besten Weg, der erste nicht-chinesische Produzent von hitzebestndigem Bauxit fr die westliche Welt zu werden. Was bedeutet dies in Hinsicht auf die Verhandlungsposition von First Bauxite mit seinen Kunden und wer sind die Kunden?

First Bauxite wird der erste nicht-chinesische Anbieter von feuerfestem Bauxit mit hervorragender Export-Qualitt werden. Es ist ebenfalls erwhnenswert dass Brasilien, Indien und Russland feuerfestes Bauxit produzieren, aber diese Lnder verbrauchen es intern, sodass sie Nettoim...

Kontakt