Direkt zum Inhalt
IR-WORLD Finanzkommunikation GmbH

Unternehmen

Aurcana betraut StrataStar mit Investor-Relations


18. Dezember 2021, 16:53
PRESSEMITTEILUNG/PRESS RELEASE

Aurcana betraut StrataStar mit Investor-Relations

Datum 18. März 2011 TSX Venture Exchange: AUN

Aurcana Corporation (Aurcana oder das Unternehmen) gibt bekannt, dass das Unternehmen, vorbehaltlich der Zustimmung durch die Börse TSX Venture Exchange, die Firma StrataStar mit dem Management seiner Investor-Relations (IR) und der Unternehmenskommunikation betraut. StrataStar ist ein Marketing/IR-Unternehmen mit Sitz in Denver, Colorado, USA. Das Unternehmen ist auf die Vermarktung natürlicher Ressourcen und Investorenbeziehungen spezialisiert und hat seine Tätigkeit 2007 aufgenommen. StrataStar wurde für einen Zeitraum von sechs Monaten engagiert und übernimmt im Rahmen dieser Verantwortung die Verbreitung von Datenpaketen des Unternehmens, die Planung von Broker-Präsentationen und der Kommunikation mit Brokern und Bergbau-Analysten sowie die Teilnahme an Fachmessen. StrataStar erhält 5.000 US-Dollar monatlich als Vergütung und wird für alle genehmigten Unkosten entschädigt. Aurcana vergibt eine Option auf den Erwerb von bis zu 250.000 Stammaktien des Unternehmens zu einem Ausübungspreis von 0,86 US-Dollar pro Aktie.

Aurcana President, Lenic Rodriguez erklärt dazu: Wir freuen uns, dass StrataStar zu unserem Team stößt und Fachkenntnisse mitbringt, die das Wachstum von Auracana fördern werden.

Über Aurcana Corporation:

Aurcana hat die Absicht, sich zu einem mittelständischen Silberproduzenten zu entwickeln. Die jährliche Fördermenge an Reinsilber wird bis zum Jahr 2012 voraussichtlich über 5 Millionen Unzen (6,0 Millionen Unzen Silberäquivalent) betragen.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS VON

AURCANA CORPORATION

Lenic Rodriguez”, President und C.E.O.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website www.aurcana.com bzw. über:

Aurcana Corporation
Tel: (604) 331-9333, gebührenfreie Rufnummer: (866) 532-9333, Fax: (604) 633-9179, E-Mail: @email

Hinweise zu den zukunftsgerichteten Aussagen Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, zu denen auch Aussagen in Bezug auf die Geschäftstätigkeit und die Finanzprognosen des Unternehmens zählen. Diese Aussagen unterliegen verschiedenen Risiken und Ungewissheiten. Die tatsächlichen Ergebnisse können sich erheblich von den Ergebnissen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem negative Explorationsergebnisse, Veränderungen bei den Metallpreisen, Veränderungen bei der Finanzierbarkeit von Rohstoffexplorations- und -erschließungsprojekten, nicht vorhergesehene personelle Veränderungen im Führungsgremium und allgemeine wirtschaftliche Bedingungen. Investoren und andere Personen sollten, wenn sie sich bei ihren Entscheidungen auf zukunftsgerichtete Aussagen stützen, die zuvor erwähnten Faktoren und andere Unsicherheiten ausreichend berücksichtigen und solchen zukunftsgerichteten Aussagen kein übermäßiges Vertrauen entgegenbringen. Das Unternehmen hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, die vom Unternehmen selbst bzw. im Auftrag des Unternehmens in mündlicher bzw. schriftlicher Form getätigt wurden.

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

NR#11-02

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter:
http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=20544

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender
verantwortlich.
Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Kontakt