Direkt zum Inhalt
IR-WORLD Finanzkommunikation GmbH

Unternehmen

Canasil erreicht Ziele von 2010 und plant aktives Silber-/Goldexplorationsprogramm 2011


18. Dezember 2021, 16:53
PRESSEMITTEILUNG/PRESS RELEASE

Canasil erreicht Ziele von 2010 und plant aktives Silber-/Goldexplorationsprogramm 2011

Vancouver, 5. Januar 2011. Canasil Resources Inc. (TSX-V: CLZ) (Canasil oder das Unternehmen) gibt bekannt, dass das Unternehmen seine Ziele von 2010 erreicht hat. Zu diesen zählen der Abschluss von Earn-in-Options- und Jointventure-Abkommen mit marktführenden Partnern bezüglich der unternehmenseigenen Silber- und Silber-/Goldprojekte in den mexikanischen Bundesstaaten Durango und Zacatecas sowie eine beträchtliche Stärkung des Betriebskapitals des Unternehmens. Wie bereits zuvor gemeldet, unterzeichnete Canasil im August 2010 Options- und Jointventure-Abkommen mit MAG Silver Corp. (MAG) bezüglich des Silberprojektes La Esperanza sowie im November 2010 mit Pan American Silver Corp. (Pan American) bezüglich des Silber-/Goldprojektes Carina. Im Jahr 2010 schloss das Unternehmen mittels Privatplatzierungen und der Ausübung von Warrants auch Finanzierungen in Höhe von über 2,8 Millionen $ ab, während es mit 57,8 Millionen emittierten Aktien seine starke Kapitalstruktur aufrechterhalten konnte.

Diese Entwicklungen werden im Jahr 2011 zu einem äußerst aktiven Explorationsprogramm bei mehreren Projekten führen. Unsere Partner werden bei den Projekten La Esperanza und Carina arbeiten, während Canasil das Silber-/Goldprojekt Sandra-Escobar, das einem separaten Kooperationsabkommen mit Pan American unterliegt, weiterentwickeln wird. Die Bohrungen sind für das erste Quartal 2011 vorgesehen. Infolgedessen verfügt Canasil nun über drei große Silber- und Silber-/Goldprojekte in Mexiko. Die festgelegten und geplanten Ausgaben belaufen sich auf mindestens 1.450.000 $, wobei 950.000 $ von MAG und Pan American finanziert werden, wie im Folgenden zu sehen ist:

Zusammenfassung von Canasils Options- und JV-Abkommen und der zurzeit geplanten Ausgaben für 2011

Projekt/Programm
Finanziert von:
Earnin % Jahre Barzahlungen gesamt Ausgaben gesamt Im ersten Jahr erforderlich Festgelegt
& geplant
La Esperanza
MAG Silver 60% 4 500,000 $ 5,000,000 $ 750,000 $ 750,000 $
Carina
Pan American 55% 4 365,000 $ 3,650,000 $ 365,000 $ 200,000 $
Sandra-Escobar
Canasil 300,000 $
Geophysikalische Untersuchungen
Canasil 200,000 $

Gesamt: 865,000 $ 8,650,000 $ 1,115,000 $ 1,450,000 $

Sollte die Nachricht nicht richtig angezeigt werden, können Sie diese auch unter folgenden Link herunterladen: www.irw-press.com/dokumente/110104_NR_2010_Objectives_2011_Plans_Final_…

Canasil plant, im Jahr 2011 die Gespräche mit interessierten Parteien bezüglich weiterer Kooperationsabkommen hinsichtlich seines starken Projekt-Portfolios in Mexiko und British Columbia (Kanada) fortzusetzen. Das Unternehmen wird auch sein Betriebskapital stärken, um die aktiven Arbeitsprogramme bei seinen Explorationsprojekten zu finanzieren und um Möglichkeiten für den Erwerb neuer interessanter Projekte zu verfolgen. Es ist davon auszugehen, dass das geplante und festgelegte Explorationsbudget im Jahr 2011 deutlich steigen wird.

Über Canasil:

Canasil ist ein kanadisches Mineralexplorationsunternehmen mit Beteiligungen an Edel- und Basismetallprojekten in den mexikanischen Bundesstaaten Durango, Sinaloa und Zacatecas sowie in British Columbia (Kanada). Die Direktoren und das Management des Unternehmens bestehen aus Fachleute der Branche, die bei der Identifizierung und erfolgreichen Weiterentwicklung von Mineralexplorationsprojekten eine jahrelange Erfahrung vorweisen können. Das Unternehmen beschäftigt sich aktiv mit der Exploration seiner Mineralkonzessionsgebiete.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Bahman Yamini
President und C.E.O.
Canasil Resources Inc.
Tel.: (604) 709-0109
www.canasil.com

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter:
http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=19582

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender
verantwortlich.
Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Kontakt