Direkt zum Inhalt
IR-WORLD Finanzkommunikation GmbH

Unternehmen

Colt legt geänderten, konsolidierten Finanz-Zwischenabschluss ab


18. Dezember 2021, 16:53
PRESSEMITTEILUNG/PRESS RELEASE

Colt legt geänderten, konsolidierten Finanz-Zwischenabschluss ab

20.April, 2011 - Montreal, Quebec, Colt Resources Inc. ("Colt" oder das "Unternehmen") (TSX-V: GTP) (FSE: P01) (OTCQX: COLTF) gibt heute bekannt, dass es einen geänderten und konsolidierten Finanz-Zwischenabschluss für die Drei-und Neun-Monats-Perioden bis 31. Dezember 2010 (die "Interim Financial Statements ") auf SEDAR abgelegt hat. Die Änderung der Finanz-Zwischenabschlüsse bestand in Fehlern bei der Berechnung der aktienbasierten Vergütung. Die korrigierte Berechnung erscheint nun auf den Seiten 3 und 26, wobei der Wert für die aktienbasierte Vergütung zum 31. Dezember 2010 von $ 545 958 auf $ 1 123 125 geändert wurde. Das Unternehmen nutzte auch die Gelegenheit um ihre Notiz bezüglich des International Financial Reporting Standards (IFRS) zu überarbeiten, um die Situation bezüglich seiner Umstellung auf IFRS zu erneuern.

Darüber hinaus wurden im Zusammenhang mit der Überprüfung des Management Information Circular des Unternehmens vom 10. August 2010 (das "Rundschreiben") im Rahmen ihrer Überprüfung des vorläufigen Kurzform-Prospekts des Unternehmens vom 13. April 2011, von der Autorité des Marchés Financiers (der "Autorité") Mängel bei der Offenlegung der Vergütungen darin identifiziert. Wie von der Autorité beantragt hat das Unternehmen mit dem heutigen Datum einen überarbeiteten Vergütungsabschnitt in dem Rundschreiben abgelegt.

Über Colt Resources Inc.

Colt Resources Inc. ist ein kanadisches Junior-Explorationsunternehmen beschäftigt mit der Akquisition, Exploration und Entwicklung von mineralischen Liegenschaften mit Schwerpunkt auf Wolfram und Gold. Es ist derzeit auf fortgeschrittene Explorationsprojekte in Portugal konzentriert, wo es der zweitgrößte Pächter von mineralischen Liegenschaften ist.

Colt ist derzeit 51% Eigentümer und Betreiber des fortgeschrittenen Montemor Gold-Projektes im Süden von Portugal, für das es derzeit im Prozess zur Anmeldung einer experimentellen Bergbau-Lizenz beim Direcção-Geral de Energia e Geologia (DGEG), einer Abteilung des portugiesischen Ministeriums für Wirtschaft und Innovation, ist. Colt ist auf einem klaren Weg um 100% des Projektes zu besitzen (siehe Pressemitteilungen 10. August: http://www.coltresources.com/sites/default/files/news_releases_en/colt-… und 13. Oktober 2010: http://www.coltresources.com/sites/default/files/news_releases_en/colt-… ).

Am Penedono Gold-Projekt, auf der Penedono Konzession des Unternehmens, wird derzeit ein Grabenaushub- und Bohr-Programm durchgeführt um oberflächennahe Goldmineralisierung am Turgueira Prospekt zu testen (siehe Pressemitteilung 28. Oktober 2010: http://www.coltresources.com/sites/default/files/news_releases_en/colt-…).

Das Unternehmen hält auch eine große Basismetall Konzession Santa Margarida do Sado im vielversprechenden Iberischen Pyritgürtel (IPB = Iberian Pyrite Belt), einem 60 km breiten und 250 km langen mineralisierten Gürtel, der sich von der südwestlichen Küste von Portugal bis nach Spanien erstreckt. Diese Weltklasse massive Sulfid-Lagerstätte wird seit vielen Jahren erforscht und eine Reihe von wichtigen Minen wurden entdeckt und nach Kupfer, Blei, Zink, lokal auch Silber und Gold, ausgebeutet. Der IPB berherbergt 5 riesige VMS Lagerstätten. Zwei davon liegen in Portugal, nämlich Neves Corvo und Aljustrel, und befinden sich 75 bzw. 35 km SO von Santa Margarida entfernt. Colt reichte einen NI 43-101 konformen technischen Bericht über die Santa Margarida do Sado-Liegenschaft am 14. Februar 2011 ein. (siehe 16. Februar 2011 Pressemitteilung: http://www.coltresources.com/sites/default/files/news_releases_en/colt-…).

Das Unternehmen ist gegenwärtig an der Umsetzung des empfohlenen Follow-up Explorationsprogramms.

Portugal ist ein Bergbau-freundliches Land der Europäischen Union (EU) mit einfachem Zugang, hervorragender Infrastruktur und verfügbaren Arbeitskräften. Colt unterhält ausgezeichnete Beziehungen zur Regierung auf staatlichen und kommunalen Ebenen. Das Unternehmen prüft derzeit mögliche finanzielle Anreiz-Programme der EU.

Die Aktien des Unternehmens werden an der TSX-V - Symbol: GTP, der OTCQX - Symbol: COLTF.PK und an der Frankfurter Börse - Symbol: P01 gehandelt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Nikolas Perrault,
President & CEO
Colt Resources Inc.
Tel: (514) 317-6301
Fax: (514) 317-6302 @email

Helen Bilhete,
Director Investor Relations
Colt Resources Inc.
Tel: (514) 317-6301
Fax: (514) 317-6302 @email

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulation Services Provider (wie dieser in den Policies der TSX Venture Exchange definiert ist) übernehmen Verantwortung für die Angemessenheit und die Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen. Bitte englische Originalmeldung beachten.

Die englische Originalmeldung finden Sie unter:
http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=20965

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender
verantwortlich.
Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Kontakt