Direkt zum Inhalt
Medienbüro am Reichstag GmbH

Agentur

Dr. Jörg Mosolf verlässt das Advisory Board von dynaCERT Inc., Toronto.


18. August 2021, 12:45
PRESSEMITTEILUNG/PRESS RELEASE

Kirchheim/Teck, 17. August 2021 – Wie die MOSOLF GROUP, Kirchheim/Teck, eines der führenden Logistikunternehmen für die Automobilindustrie, heute mitteilte, ist Dr. Jörg Mosolf, Chief Executive Officer der MOSOLF Group, auf eigenen Wunsch zum 1. Juli 2021 aus dem Advisory Board von dynaCERT Inc., ausgeschieden. Dr. Mosolf gehörte dem beratenden Gremium seit dem 20. November 2019 an. Zu den Gründen äußerte sich die MOSOLF Group nicht. Dr. Mosolf vollzieht damit auch persönlich den Schritt der Trennung, nachdem schon die MOSOLF Group die Zusammenarbeit mit dynaCERT zum 27. Oktober 2020 beendet hatte.

Dr. Jörg Mosolf sagte: „Meine Mitgliedschaft in dem Advisory Board von dynaCERT hatte den Zweck, die strategische Zusammenarbeit unserer Unternehmen auch persönlich zu stärken. Nachdem diese Zusammenarbeit beendet ist, gibt es für mein persönliches Engagement bei dynaCERT keine Grundlage mehr. Die MOSOLF Group wird weiter aktiv nach strategischen Partnerschaften suchen, mit denen der Vertrieb klimaschützender Technologien gefördert werden kann.“

Über die MOSOLF Gruppe: Systemdienstleistungen aus einer Hand
Die MOSOLF Gruppe gehört zu den führenden Systemdienstleistern der Automobilindustrie in Europa. Zum Leistungsspektrum des 1955 gegründeten Familienunternehmens mit Hauptsitz in Kirchheim unter Teck gehören maßgeschneiderte Logistik-, Technik- und Servicelösungen, die mithilfe eines europaweiten Standort-Netzwerks sowie einer multimodalen Verkehrsträgerflotte realisiert werden. Die MOSOLF Gruppe gliedert sich in vier zentrale Business Units: Releasing Solutions, Transport Solutions, Logistics & Services und Retail Solutions. Das Leistungsspektrum der MOSOLF Gruppe deckt die gesamte Wertschöpfungskette der Automobillogistik ab: vom Bandende bis zum Recycling. Neben dem Transport von Fahrzeugen (Pkw, leichte Nutzfahrzeuge, High & Heavy) gehören Werkstattdienste, Sonderfahrzeugbau, Industrielackierungen, Mobilitätsdienstleistungen, Releasing Agent Dienstleistungen, Elektromobilität und Fahrzeugrecycling zum Dienstleistungsportfolio. MOSOLF bietet in diesem Rahmen ganzheitliche und kundenorientierte Lösungen für die Automobilindustrie, Flottenbetreiber und Händler aus einer Hand an und bildet dabei auch den dazugehörigen Datenfluss über moderne Softwarelösungen ab. www.mosolf.com

Pressekontakt:
Frank Glimm
Medienbüro am Reichstag GmbH
Tel.: +49 30 20 61 41 30 47
E-Mail: @email

Kontakt