Direkt zum Inhalt
IR-WORLD Finanzkommunikation GmbH

Unternehmen

Halo kündigt Finanzierungen von insgesamt $4,5 Millionen an


18. Dezember 2021, 16:53
PRESSEMITTEILUNG/PRESS RELEASE

Halo kündigt Finanzierungen von insgesamt $4,5 Millionen an

Toronto, Ontario, 8. Dezember 2010 Halo Resources Ltd. (TSXV:HLO; FSE:HRLN) (Halo” oder das Unternehmen”) gibt bekannt, dass Halo Finanzierungen arrangiert hat, die sich auf eine Gesamtsumme von CDN $ 4,5 Millionen belaufen.

Privatplatzierung durch HudBay Minerals Inc.

Halo ist eine Zeichnungsvereinbarung für eine nicht brokergestützte Privatplatzierung (die HudBay Privatplatzierung) eingegangen, um $1.827.500 durch den Verkauf von 3.655.000 Units (Aktie plus Bezugsrecht) an HudBay Minerals Inc. (TSX, NYSE:HBM) (HudBay”) zu einem Preis von $0,50 per Einheit aufzubringen. Jede Unit besteht aus einem Stammaktien- und eines Halben nicht übertragbaren Stammaktien-Aktienbezugsrechts (ein Bezugsrecht). Ein vollständiges Bezugsrecht berechtigt HudBay zum Kauf einer Stammaktie der Gesellschaft zu einem Preis von $0,60 für einen Zeitraum von 24 Monaten ab dem Emissionstag. Der Abschluss der Finanzierung obliegt der Gesellschaft, die nicht weniger als zusätzlich $ 2,2 Millionen bei den unten beschriebenen Finanzierungen aufbringen will sowie weiteren üblichen Abschlussbedingungen. Nach Abschluss der HudBay Privatplatzierung hält HudBay bis zu 14,5% der ausgegebenen Aktien von Halo und voll verwaessert bis zu 19,9%, unter der Annahme einer vollständigen Ausübung der Bezugsrechte durch HudBay.

Marc Cernovitch, Chairman von Halo kommentiert, Wir glauben, dass HudBays Investition in Halo eine Bestätigung und Empfehlung des Sherridon Distrikts ist sowie des Potentials, Snow Lake und Flin Flon als Teil der regionalen Metallproduktion und der Versorgungskette beizutreten, gleichzeitig wird damit der Wert von Halo sowie die Qualität und das Potential seiner mineralischen Liegenschaften anerkennt.

Gemäß der Zeichnungsvereinbarung hat HudBay das Recht, seine Beteiligung an Halo durch ein Vorzugsrecht fuer alle folgenden Emissionen von Eigenkapital oder in Eigenkapital wandelbaren Wertpapieren zu schützen.

Eine am 21. Dezember 2009 angekündigte Bezugsrechtsvereinbarung erlaubt HudBay bis zu 67,5% Joint Venture Anteile in einem 1,1 Quadratkilometer großen Areal des 200 Quadratkilometer großen Sherridon VMS Anwesen in Manitoba zu erwerben, auf welchem sich die Cold und Lost Mineralisierung befindet. Ergebnisse aus dem neuen 13-Bohrlochprogramm, das auf der Lost Lagerstätte durchgeführt wurde, wurden in der Halo Pressemitteilung vom 1. Dezember 2010 beschrieben.

Die Gesellschaft nutzt die Einnahmen aus dieser Finanzierung primär zur Finanzierung der Untersuchung und Exploration des Sherridon Anwesens.

Brokergestützte Privatplatzierung

Halo ist eine Vereinbarung mit Loewen, Ondaatje, McCutcheon Limited (LOM”) eingegangen, gemäß der LOM zusammen mit D&D Securities Inc. (beide zusammen im folgenden die Vermittler” genannt) Halo auf einer verkaufsbasierten Privatplatzierungsgrundlage beim Aufbringen einer Gesamtsumme von $ 2.000.000 durch die Emission von Stückzahlen von Halo (die brokerplatzierte Privatplatzierung) an Zeichner, ansässig in den Provinzen von British Columbia, Alberta, Saskatchewan, Manitoba, Ontario, Quebec, Nova Scotia sowie in bestimmten küstennahen Zuständigkeitsbereichen unterstützt. Die Aktien inkl. halben Warrant haben dieselben Geschäftsbedingungen wie die von Hudbay gezeichneten Units, die oben beschrieben werden.

Halo zahlt den Vermittlern eine Cash-Provision von 7% der durch die brokergestützte Platzierung beschafften Mittel. Außerdem erteilt Halo den Vermittlern nicht übertragbare Optionen, die 10% der Anzahl der verkauften Aktien entsprechen und eine Laufzeit von 24 Monaten vom Emissionstag haben. Jede Option der Vermittler berechtigt diese, eine Aktie von Halo zu erwerben und zwar mit denselben Geschäftsbedingungen wie die unter der brokerbasierten Privatplatzierung verkauften Stückzahlen. Die Gesellschaft kann den Umfang der brokergestützten Privatplatzierung bis zu 20% erhöhen.

Nicht brokergestützte Privatplatzierung

Halo hat ebenso eine nicht brokergestützte Privatplatzierung (die nicht brokergestützte Privatplatzierung”) arrangiert, um bis zu $ 672.500 durch den Verkauf von bis zu 1.345.000 Aktien an Zeichner, ansässig in den Provinzen British Columbia, Alberta, Saskatchewan, Manitoba und Ontario sowie Offshore Jurisdiktionen und zwar mit denselben Bedingungen wie für die unter der brokergestützten Privatplatzierung an HudBay verkauften Stückzahlen, aufzubringen. Halo kann eine Vermittlungsprovision an involvierte Parteien zu einem noch festzulegenden Betrag zahlen.

Alle Aktien, die unter der HudBay Privatplatzierung, brokergestützten Privatplatzierung und nicht brokergestützten Privatplatzierung emittiert werden, unterliegen einer viermonatigen Sperrfrist. Die HudBay Privatplatzierung, die brokergestützte Privatplatzierung und die nicht brokergestützte Privatplatzierung unterliegen der Anerkennung der kanadischen Börse, dem TSX Venture Exchange. Die Mittel aus dieser Finanzierung und der brokergestützten Privatplatzierung werden für weitere Exploration sowie für allgemeine Betriebskosten verwendet.

IM AUFTRAG DES VORSTANDES
Marc Cernovitch”
Marc Cernovitch
Vorsitzender

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Michael Joyner, IR oder First Canadian Capital Corp
Telefon: 416-619-7539 Fax: 416-601-9046 Dan Boase
E-Mail: @email Tel: 416-742-5600
Gebührenfrei: 1-866-580-8891

Über Halo Resources Ltd.
Halo ist ein in Kanada ansässiges Ressource-Unternehmen mit dem Schwerpunkt auf den Erwerb naheliegender Produktionsgrundlagen sowie Edel- und Basismetalllagerungen. Der Hauptstandort der Gesellschaft ist das 200 Quadratkilometer große Sherridon VMS Anwesen, eine Kombination aus reifem und bodenständigem vulkanogenen massiven Kupfersulfid (VMS), Zink und Goldexplorationsmöglichkeiten. Eine 2008 NI43-101 konforme Kupfer-Zink Ressource, für vier der bekannten Lagerstätten im Distrikt, wurde in weniger als 18 Monaten fertig gestellt. Die Gesellschaft hat ein Joint Venture Anteil am Duport Anwesen, ein Goldvorkommen im fortgeschrittenem Stadium in der Nähe von Kenora, Ontario und ist der Betreiber für einige angrenzende Joint Venture Eigentumsprojekte in WestRedLake, das 45 Quadratkilometer umfasst. Das Unternehmen wird durch ein erfahrenes Managementteam mit einer Wachstumsstrategie geleitet, um ein diversifiziertes Portfolio von Bergbauprojekten im fortgeschrittenen Stadium zu entwickeln.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Die Pressemitteilung der Gesellschaft kann bestimmte zukunftsgerichtete” Aussagen und Informationen in Bezug auf das Unternehmen erhalten, die auf den Überzeugungen des Unternehmensmanagements sowie auf entsprechenden Annahmen des Unternehmensmanagement und ihm zur Verfügung stehenden Informationen basieren. Derartige Aussagen spiegeln die gegenwärtigen Risiken, Unsicherheiten und Annahmen im Hinblick auf bestimmte Faktoren wider einschließlich Einschränkungen, Wettbewerbsfaktoren, allgemeine wirtschaftliche Bedingungen, Kundenbeziehungen, Beziehungen mit Verkäufern und strategischen Partnern, Zinsumfeld, Bestimmungen und Überwachung seitens der Regierung, Saisonalität, technologische Veränderungen, Veränderungen von industriellen Praktiken und Vorgehensweisen sowie einmaligen Ereignissen. Sollte sich ein oder mehrere dieser Risiken verwirklichen, oder sollte eine der zugrunde liegenden Annahmen sich als unkorrekt erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse von den hierin beschriebenen wesentlich abweichen.

Weder die kanadische Börse TSX Venture Exchange noch der Service Provider für die entsprechenden Bestimmungen (dieser Begriff ist in den Richtlinien der kanadischen Börse TSX Venture Exchange definiert) übernimmt Verantwortung für die Adäquatheit und Richtigkeit dieser Presseveröffentlichung.

Die englische Originalmeldung finden Sie unter:
http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=19293

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender
verantwortlich.
Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Kontakt