Direkt zum Inhalt
IR-WORLD Finanzkommunikation GmbH

Unternehmen

Mayberry Resources PLC freut sich, den Zeitplan für die Goldförderung in der Lagerstätte Chinchipe vorzustellen


18. Dezember 2021, 16:53
PRESSEMITTEILUNG/PRESS RELEASE

Mayberry Resources PLC freut sich, den Zeitplan für die Goldförderung in der Lagerstätte Chinchipe vorzustellen

18. Mai 2011

Mayberry Resources PLC, (FRANKFURT-ISIN: GB00B4NS9M30----WKN:-A1C2BR- Börsenkürzel: 6MB) Mayberry Resources PLC ist ein börsennotiertes Rohstoffunternehmen, das an der Frankfurter Börse gehandelt wird. Mayberry Resources PLC betreibt den raschen Aufbau eines führenden Produktions- und Explorationsunternehmens für Gold und Kupfer mit Schwerpunkt in Peru.

Ein weiteres bedeutendes Projekt von Mayberry ist das 4 km nordöstlich von San Ignocia gelegene Gold-/Kupferprojekt Chinchipe. Bei dem derzeitigen Goldpreis von über 1500,00 USD pro Unze ist das Unternehmen als Goldproduzent in einer Zeit, in der diese aussichtsreiche Branche die beste Phase in ihrer Geschichte durchlebt, ausgezeichnet positioniert.

Mayberry Resources freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen einen Zeitplan für die Förderung seiner 900.000 Tonnen umfassenden hochgradigen Tailings (aufbereitete Schlämme) in der Lagerstätte Chinchipe aufgestellt hat, welche zu 100 % im Besitz des Unternehmens steht. Das Unternehmen beabsichtigt die Wiederaufbereitung dieser Tailings und den Einsatz der erzielten Einnahmen zur Finanzierung der Fertigstellung der Infrastruktur, die erforderlich ist, um die Mine komplett in die Produktion zu überführen. Nach der Verarbeitung werden diese Tailings bedeutende Einnahmen für das Unternehmen generieren.

Mit der erfolgreichen Durchführung dieses Plans wird Mayberry bald über ein wichtiges Produktionszentrum mit beträchtlichen Erträgen verfügen. Mayberry hat sich mit dem Ziel positioniert, die Infrastruktur fertigzustellen, die erforderlich ist, um die Mine Chinchipe im Laufe der nächsten zwei Jahre wieder in die VOLLE” Produktion zu überführen. Nach dem Erwerb werden die aus der Minenproduktion erzielten Einnahmen das Unternehmen mit dem Kapital ausstatten, das für die Modernisierung und Wiederinbetriebnahme seiner Mine Juyacul erforderlich ist.

Die Mine Juyacul war früher, d.h. vor der Revolution in Peru, bereits in Betrieb und produzierte Gold, Silber und etwa eine Million Tonnen Kupfer mit einem Gehalt von 5,30 %.

Tailings entstehen, wenn Metalle während der Aufbereitungsphase ganz oder teilweise extrahiert werden. Sie enthalten Metalle (Cu-Au-Ag), die während der Verarbeitungsphase nicht extrahiert wurden. Die früheren Eigentümer des Projekts haben eine Evaluierung der Tailings vorgenommen und gelangten zu der Schätzung, dass sie etwa eine Million Tonnen mit einem Gehalt von 0,77 % Cu und 8,7 g/t Ag und 2 g/Tonne Au enthalten. Dies stellt für Mayberry Resources einen bedeutenden Gewinn dar. Aufgrund der Einführung von Modernisierungsmethoden sowie angesichts des gestiegenen Marktpreises von Gold und Silber wird die Wiederaufbereitung zusätzlicher Mineralien, deren Gewinnung früher schwieriger und kostenintensiver war, in zunehmendem Maße wirtschaftlich machbar, zumal die Bergbauverfahren immer effizienter werden.

Mayberry Resources plant die Durchführung eines offensiven Explorationsprogramms in Juyacul, um neue Reserven zu definieren und auch die Produktion in dieser Mine wieder aufzunehmen.

Jose Rodriguez erklärte: Wir hoffen, dass das Unternehmen diese Tailings im Laufe der nächsten Monate verarbeiten kann. Die ursprünglichen peruanischen Bergbaumethoden waren sehr primitiv und ineffizient. Sie hinterließen eine enorme Menge an Tailings, die Mayberry nunmehr rentabel abbauen kann. Die Wiederaufbereitung dieser Tailings wird beträchtliche Mehreinnahmen für das Unternehmen generieren. Wir von Mayberry Resources Inc. setzen uns für umweltbewusste Bergbauverfahren ein. Wir sind davon überzeugt, dass eine Reduzierung der schädlichen Umweltauswirkungen des Gold- und Silberbergbaus im Interesse sowohl der Bürger von Peru als auch unserer Aktionäre liegt."

Über Mayberry Resources PLC

Mayberry Resources PLC wurde mit dem Ziel gegründet, mit einem Fokus auf die schnell wachsenden Edel- und Nichtedelmetallreserven von Peru zu einem der wichtigen ausländischen Unternehmen der Metallförderung zu werden. Mayberry ist im Bereich der Goldförderung tätig und sucht aktiv nach weiteren Vorkommen für sein Portfolio an Konzessionsgebieten in Peru und anderen Ländern Südamerikas. Mayberry Resources hat die Absicht, sich durch den Erwerb weiterer produzierender Minen und eine Reihe von Jointventures zu Bergbauprojekten mit hohem Potenzial zu einem wichtigen Produktionsunternehmen zu entwickeln. Das Unternehmen vertraut auf hochqualifiziertes Personal mit langjähriger Erfahrung in Peru. Dieses Know-how in Verbund mit den entsprechenden Kontakten ermöglicht es dem Unternehmen, einige der begehrtesten Vorkommen des Landes zu sichten und bei außergewöhnlichen Projekten ein Vorkaufsrecht geltend zu machen.

Risikohinweise:

Diese Pressemitteilung beinhaltet gewisse Äußerungen, die man als zukunftsorientiert betrachten könnte. Sollten die Äußerungen sich nicht auf historische Tatsachen, beziehen, so sind dies zukunfts- orientierte Äußerungen. Zukunftsorientierte Äußerungen gründen nicht auf historischen Tatsachen und werden in der Regel, jedoch nicht immer, mit den Begriffen: erwartet, plant, sieht voraus, glaubt, beabsichtigt, schätzt, projektiert, möglicherweise und ähnlichen Begriffen ausgedrückt; genau so wie Ereignisse oder Bedingungen passieren werden, würden, können, könnten oder sollten. Aktuelle Ergebnisse können sich materiell von solchen zukunftsorientierten Äußerungen unterscheiden. Faktoren, die Unterschiede zwischen den aktuellen und den zukünftigen Ergebnissen beeinflussen können, sind zum Beispiel die Marktpreise, der Forschungs- und Explorationserfolg, die Verfügbarkeit von Kapital und Finanzierungen und allgemeine Wirtschafts- und Geschäftsbedingungen. Investoren werden gewarnt, dass jegliche dieser Äußerungen keine Garantie für zukünftige Handlungen ist. Aktuelle Ergebnisse oder Entwicklungen können sich in materieller Hinsicht von den projektierten unterscheiden. Zukunftsorientiere Äußerungen basieren auf Glauben, Schätzungen und Meinungen des Managements der Mayberry Resources PLC, bezogen auf den Tag der Äußerung. Die Mayberry Resources PLC ist nicht verpflichtet, diese zukunftsträchtigen Äußerungen auf den neuesten Stand zu bringen, falls sich Glaube, Schätzungen, Meinungen oder andere Faktoren ändern sollten.

Keine Regulierungsbehörde hat die Leistung der vorgeschlagenen Transaktion vor der Veröffentlichung überprüft und hat weder für, noch gegen die Inhalte dieser Pressemitteilung gestimmt.

Kontakt
www.mayberryresources.de
E-Mail: @email

Adresse:
Mayberry Resources PLC
Thames House
Portsmouth Road
UK-Esher
KT10 9AD

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter:
http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=21266

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender
verantwortlich.
Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Kontakt