Direkt zum Inhalt
IR-WORLD Finanzkommunikation GmbH

Unternehmen

Northern Freegold identifiziert Goldzielvorkommen auf der Revenue Zone, Freegold Mountain Projekt, Yukon


18. Dezember 2021, 16:53
PRESSEMITTEILUNG/PRESS RELEASE

Northern Freegold identifiziert Goldzielvorkommen auf der Revenue Zone, Freegold Mountain Projekt, Yukon

Vancouver, BC: 24. Februar 2010. Northern Freegold Resources Ltd. (NFR: TSX-V) freut sich Ihnen mitzuteilen, basierend auf der Bewertung der historischen sowie der Daten der Bohrungen des Jahres 2010 konnte ein goldreiches Porphyrsystem und daraus nun ein Zielvorkommen bestimmt werden, wie Sie in der folgenden Tabelle ersehen:

Unter folgendem Link finden Sie die Tabellen und die Abbildung dazu: http://www.irw-press.com/dokumente/PR_11_02_German_26022011.pdf

Der Leser wird darauf hingewiesen, dass sowohl die Quantität als auch die Grade konzeptioneller Natur sind und die bisherige Exploration nicht ausreicht um eine mineralische Ressource zu bestimmen. Auch ist es unsicher ob weitere Explorationen dazu führen, dass dieses Ziel in eine mineralische Ressource gewandelt werden kann.

Das Zielvorkommen dehnt sich von der Oberfläche in eine Tiefe von 250 m aus und liegt direkt neben dem Nucleus Vorkommen (siehe Abb. 1). Das Management glaubt, dass das Revenue Zielvorkommen und das Nucleus Vorkommen teil eines großvolumigen goldreichen Porphyrsystems sind. Die Angezeigten Ressourcen liegen bei 1,1 Mio. Unzen Gold, 1,4 Mio. Unzen Silber und 67,8 Mio. Pfund Kupfer (1,4 Mio. Unzen AuEq)1 und die Abgeleiteten Ressourcen bei 0,63 Mio. Unzen Gold, 1,3 Mio. Unzen Silber und 62,0 Mio. Pfund Kupfer (0,9 Mio. Unzen AuEq)2 wie neulich für as Nucleus Vorkommen bekannt gegeben (siehe Pressemitteilung vom 22. Feb. 2011).

Das Programm des Jahres 2010 auf Freegold Mountain zeigte das Potenzial für ein Multi-Millionen unzen System auf welches das Nucleus Vorkommen und die Revenue Zone umfasst” sagte Susan Craig, President & CEO von Northern Freegold Resources Ltd. Die Skalierungen der Anomalie aus der Titan Untersuchung in Kombination mit der Ressource des Nucleus Vorkommens und dem Zielvorkommen auf Revenue lassen ein offenes großvolumiges goldreiches System vermuten”.

148,5 Mio. Tonnen mit 0,70 g/t Gold, 0,90 g/t Silber und 0,06% Kupfer mit einer Verschnittrate von 0,40 AuEq; 241,4 Mio. Tonnen mit 0,47 g/t Gold, 0,98 g/t Silber und 0,07% Kupfer mit einer Verschnittrate von 0,40 AuEq

Großvolumiges mineralisches System umfasst Nucleus und Revenue Zone

Die Geschäftsleitung glaubt daran, dass das System das Potenzial für eine Multi-Millionen Goldunzenressource hat sowie zusätzlich für eine Multi-Milliarden Pfund Kupferressource vergleichbar zu schon vorhandenen Vorkommen in der Region basierend auf:

1. Titan 24 geophysikalische Untersuchung über 30 qkm zeigt signifikante Großskalenausschläge in den magnetischen Widerständen der Anomalien (direkter Indikator für das Vorhandensein einer Mineralisierung) über das gesamte Gebiet (siehe Abb. 1)
2. Präsenz des Nucleus Vorkommens am Rand der Anomalie;
3. Direkte Nachbarschaft des Revenue Zielvorkommens zum Nucleus Vorkommen und Bestätigung der Löcher mit bedeutenden Ergebnissen die direkt am Rand der signifikanten Widerstände der Anomalie.
4. Bis heute haben die Bohrungen auf Nucleus und dem Zielgebiet auf Revenue nur einen sehr kleinen Teil der herausragenden Widerstandsanomalie wie in Abb. 1 gezeigt getestet.

2011 Programm

Momentan laufen die Planungen für weitere Explorationen im Programm 2011 auf Freegold Mountain. Die 3D Modelle der vorhandenen Bohr- und Ressourcenergebnisse, kombiniert mit der geophysischen Titan Untersuchung werden benutzt, um Zielbestimmungen für eine Ressourcenausweitung und die Titan Anomalien zu testen. Die Details des Programms werden sobald bekannt, veröffentlicht werden.

2010 Programm und Analyse

Als Teil der Bewertung und Potenzialbestimmung auf der Revenue Zone für eine bedeutende Ressource, erbohrte Northern Freegold ein Programm aus Umkehrbohrungen und Diamantbohrungen mit insgesamt 7.165 m in 2010. Das Bohrprogramm war erfolgreich! Es konnten bedeutende Mineralisierungen nahe der Oberfläche von Gold, Kupfer und Silber auf den Zielen Guder und Discovery nachgewiesen werden mit Größen von 450 m x 150 m x 200 m Tiefe und 800 m x 150 m x 150 m tiefe entsprechend (siehe Pressemitteilung vom 16. Sept. und 22. Nov. 2010).

GeoVector Management Inc. aus Ottawa, Ontario wurde beauftragt, eine unabhängige Untersuchung der potenziellen Ressource aus dem Programm 2010 durchzuführen unter Einbeziehung der historischen Bohrdaten. Die Datenbasis basiert auf mehr als 130 Flachbohrlöchern und ca. 6.000 Proben. Auch in der Datenbasis enthalten sind die Proben aus den Umlaufluftsprengungen, den Umkehrbohrungen und den Diamantbohrungen die von Northern Freegold in 2010 und 2007 durchgeführt wurden sowie die Probendaten aus den Neuproben der historischen Bohrkerne von 2010.

Dr. A. Armitage, P. Geol., ist die Qualifizierte Person wie nach den Regeln des NI 43-101 für das Freegold Mountain Projekt, inklusive des Revenue Zieles und hat die technischen Informationen hierin geprüft.

Geovector hat die Informationen dieser Pressemitteilung geprüft und genehmigt.

Telefonkonferenz Montag 28. Februar 2011

Northern Freegold freut sich den Investoren die Gelegenheit zu geben, den Ausführungen von President & CEO Susan Craig über die Ressource und den Berechnungen der Zielvorkommen zu zuhören. Die Telefonleitungen sind offen nach dem Update. Die Telefonkonferenz ist für Montag, 28. Februar 2011, 1.30 PM PST (4.30 PM EST) vorgesehen. Dies entspricht 20.30 deutscher Zeit. Teilnehmer wählen sich ein unter 001 416-340-8530. Falls Sie daran nicht teilnehmen können, finden Sie auf unserer Homepage www.northernfreegold.com eine Audiokopie der Telefonkonferenz. Sie können sich auch unter 001 905-694-9451 /001 800-408-3053 einwählen mit dem Passwort: 5818145 und sich dann die Aufzeichnung anhören bis 14. März 2011.

Über Northern Freegold Resources Ltd.

Northern Freegold ist finanziell gut aufgestellt und kommt als Kanadische Edelmetall Aufsuchungs- und Entwicklungsunternehmung sehr schnell voran. Dies verdankt man der lokalen Expertise und der starken Geschäftsleitung die sich voll auf die Entwicklung der ökonomischen Mineralressource konzentriert auf dem Freegold Mountain Gold- und Kupferprojekt in Yukon und Burro Creek Gold- und Silbergelände in Arizona.

Northern Freegold Resources Ltd.
Im Namen des Board of Directors
Signed "Susan P. Craig"
Susan P. Craig
Präsident & CEO

Diese Pressemitteilung beinhaltet spezielle vorrausschauende Aussagen" innerhalb der Definitionen der SECTION 21E OF THE UNITED STATES SECURITIES EXCHANGE ACT OF 1934, wie neu gefasst. Alle Aussagen, auch andere Aussagen über die historischen Fakten die hier getätigt werden sind vorrausschauende Aussagen die verschiedene Risiken und Unsicherheiten beinhalten. Es kann keine Gewähr übernommen werden, dass solche Aussagen richtig sind und aktuelle Resultate und zukünftige Ereignisse stark von den gemachten Aussagen abweichen können. Wichtige Faktoren die Abweichungen von gemachten Aussagen und den Erwartungen der Unternehmung ergeben, sind in den Unternehmensdokumenten beschrieben welche von Zeit zu Zeit bekannt gegeben werden unter den Bedingungen der Alberta Securities Commission, Brititsh Columbia Securities Commission und den Vereinigten Staaten von Amerika. Die Pressemitteilung darf keinesfalls als persönliche oder auch allgemeine Beratung aufgefasst werden. Nutzer, die aufgrund Pressemitteilung oder bestellten Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Diese Pressemitteilung und anderweitig damit im Zusammenhang stehende Informationen begründen somit keinerlei Haftungsverpflichtung. Die Pressemitteilung stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Vor einer Anlageentscheidung wenden Sie sich immer an einen Bankberater oder Anlageberater. Service und Materialien und die darauf bezogene Dokumentation werden Ihnen wie sie vorliegt zur Verfügung gestellt, ohne Gewährleistung irgendeiner Art, weder ausdrücklich noch konkludent. Einschließlich, aber nicht beschränkt auf konkludente Gewährleistungen der Tauglichkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck oder des Nichtbestehens einer Rechtsverletzung. Das gesamte Risiko, das aus dem Verwenden oder der Leistung von Service und Materialien entsteht, verbleibt bei Ihnen.

SECURITIES & EXCHANGE COMMISSION.

Diese Pressemitteilung enthält Informationen von Dritter Seite betreffend Northern Freegold Resources und soll nicht als ein Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren gesehen werden. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Unternehmensversion dieser Präsentation

Die TSX Venture Exchange hat weder diese Pressemitteilung geprüft noch nist sie verantwortlich für die Korrektheit und Vollständigkeit. .

Achtung! Risikohinweis über Reserven und Ressourcenschätzungen Diese Pressemitteilung wurde in Übereinstimmung mit den Anforderungen des Wertpapierrechts in Kanada erstellt. Diese Anforderungen weichen ab von den Anforderungen des U.S. securities Gesetzes falls nicht anders dargestellt sind alle Ressourcen und Reserveannahmen in dieser Pressemitteilung konform mit dem National Instrument 43-101 Standards of Disclosure for Mineral Projects ("NI 43-101") und dem Canadian Institute of Mining and Metallurgy Classification System. NI 43-101 ist eine Regel entwickelt von der Canadian Securities Administrators der als Standard für alle Veröffentlichungen die ein Emittent macht bezüglich der wissenschaftlichen und technischen Informationen mineralische Projekte betreffend. Kanadische Standards inkl. NI43-101 weichen stark von den Anforderungen des United States Securities and Exchange Commission ("SEC") ab und Ressourcen- und Reserveninformationen die hier gemacht werden sind eventuell nicht vergleichbar gleichlautenden Informationen US-amerikanischer Unternehmen. Im Speziellen und ohne Begrenzung der allgemeinen Begriffe "Ressource" ist dies nicht das Gleiche wie der Begriff R...

Kontakt